Mario Gomez: Torflaute im DFB Trikot

Derzeit hat es der Stürmer Mario Gomez vom Fußball Bundesligaverein VFB Stuttgart nicht ganz leicht. In der Liga spielt Mario Gomez eine starke Saison und schießt ein Tor nach dem anderen. Doch im Trikot der deutschen Nationalmannschaft läuft es einfach nicht rund. Beim Qualifikationsspiel für die WM 2010 gegen Liechtenstein konnte Mario Gomez keinen Ball versenken obwohl er sehr viele Vorlagen bekommen hat. Sogar das Publikum im Stadion hat den Fußballspieler ausgepfiffen. Beim nächsten wichtigen Spiel gegen Wales könnte Mario Gomez wieder für Deutschland spielen. Vielleicht wird er in diesem Fußballspiel einen Treffer für Deutschland schiessen. Die Torflaute bei Mario Gomez ist schon seit der EM 2008 und hält noch immer an. Quelle: derwesten.de

Weitere Infos aus der Blogosphäre

Gomez‘ „Torlos-Jahr“ – Trainer Baade

Pflicht besiegt die Lust – Abenteuer Fussball

…das Lied vom Chancentod – Entscheidend is auf’m Platz

Weitere Themen für euch...

2 Responses

  1. Fanandmore sagt:

    Leider hat Mario Gomez immoment auch bei den Bayern einen schlechten Start erwischt. Aber daran ist er nicht alleine Schuld. Das Mario Gomez Trikot der Saison 2009/2010 findet ihr bei uns.

  2. DFB-Trikot sagt:

    Mario Gomez kann anscheinend nicht so mit dem Druck umgehen. Das sieht man ja jetzt wieder. Nachdem er ausgewechselt worden ist, quängelt er wieder rum.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen