Bildagentur mit 4 Millionen Fotos

Die Onlineagentur für digitale Bilder Fotolia wächst von Woche zu Woche weiter. Es wurde die Marke von 4 Millionen Fotos in der Onlineplattform Fotolia durchbrochen.

Damit zählt Fotolia zu dem größten Portal für digitale Fotos im Internet. Ihr könnt als Webseitenbetreiber Fotos für Portale kaufen oder als Fotograf verschiedene Bilder vermarkten.

Die Bildagentur Fotolia kann euch als Quelle für digitale Fotos dienen. Im Jahr 2005 wurde die Bildplattform Fotolia eröffnet und hatte wenige Fotos online.

Schnell wurde die Zahl der Fotos in der Datenbank erhöht. Nur 3 Jahre später kann sich Fotolia über 4 Millionen Bilder und Tausende Kunden weltweit freuen.

Wer selbst das Angebot der Bildagentur Nutzen möchte, kann sich hier auf Fotolia anmelden. Nach der Anmeldung werden in dem FAQ Bereich von Fotolia alle Fragen beantwortet.

Ich selbst setze sehr viele Grafiken von der Bildagentur Fotolia ein. Im Bereich Bildarchiv habe ich ein paar Fotos von der Agentur vorgestellt.

Zusätzlich könnt Ihr mein eigenes Portofolio mit meinen digitalen Grafiken auf Fotolia finden. Auf Fotolia können Fotos einfach vermarktet werden.

1 Response

  1. Knipser sagt:

    Wer seine Fotos mal auf Papier sehen möchte kann Bilderdienste, die gratis Fotos entwickeln nutzen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen