Blogs suchen und finden: 3 Möglichkeiten zum aufspüren

Wenn man im Internet auf die Suche nach neuen Blogs gehen möchte, kann das ganz schön Zeit in Anspruch nehmen.

Leider gibt es die Google-Blog-Suche nicht mehr um schnell und einfach passende Seiten zu finden.

Weil ich selbst im Internet immer wieder nach neuen Weblogs suche, ist das eine ganz schön nervige Angelegenheit.

Genau aus diesem Grund, möchte ich euch auf diesem Artikel ein paar Websites vorstellen wie Ihr ganz einfach neue Blogs finden könnt.

Blogs finden: 3 Möglichkeiten zum suchen

Bloggerei.de Blogverzeichnis

Ein Blogverzeichnis ist eine Sammlung mit mehreren 100 Internetseiten, die sich in die Verzeichnisse eingetragen haben.

Bloggerei

Bloggerei

Meistens werden auch die RSS-Feeds mit den aktuellsten Artikeln der Seiten angezeigt.

Bloggerei ist eines der größten in Deutschland und für mich persönlich auch eines der besten. Es gibt mehrere Kategorien um schnell und unkompliziert ein Weblog Thema finden zu können.

Schaut euch auf der Seite den Link „Top-Blogs“ an. Dort werden die beliebtesten Blogs des Verzeichnisses angezeigt. So findet man unkompliziert die besucherstärksten Seiten.

Die Internetseite öffnen: http://www.bloggerei.de

Die deutschen Blogcharts

Die deutschen Blogcharts sind eine sehr gute Quelle für die Suche nach passenden Blogs.

Deutsche Blogcharts

Deutsche Blogcharts

Die Charts sind aufgebaut wie eine Linkliste mit den beliebtesten Seiten aus dem Netz. Anhand unterschiedlicher Daten werden die besten und beliebtesten Blogs aufgelistet.

Die Blogcharts sind für mich immer wieder eine gute Möglichkeit interessante Themen zu finden.

Die Internetseite öffnen: http://www.deutscheblogcharts.de

RSS Verzeichnisse

Auch RSS Verzeichnisse sind für die Suche eine gute Möglichkeit. Im Grunde sind diese Verzeichnisse nichts anderes, als ein großer Webkatalog.

Es gibt nur einen kleinen Unterschied zu einem normalen Webverzeichnis. Der Unterschied liegt darin, dass die RSS-Feeds mit den neuesten Artikeln angezeigt werden.

So kann man neben der normalen Suche auch die neuesten Beiträge von jedem Blog ansehen.

Es gibt leider sehr viele Verzeichnisse im Internet und ich konnte eigentlich keinen großen Marktführer herausfinden.

Deshalb empfehle ich euch einfach in der Suchmaschine Google das Suchwort „RSS Verzeichnis“ einzugeben. Anschließend werden die besten in den Suchausgaben angezeigt.

Mein Fazit

Diese drei Möglichkeiten sind natürlich auch nicht das Nonplusultra.

Feedly Suche

Feedly Suche

Für mich persönlich wäre es lieber die alte Google-Blog-Suche wieder einzusetzen. Doch leider ist das nicht mehr möglich, weil der Service von Google abgeschaltet wurde.

Deshalb müsst ihr euch andere Wege und Möglichkeiten suchen. Ich hoffe, dass dieser Artikel für euch einigermaßen hilfreich war.

Am Ende möchte ich euch noch den RSS Reader https://feedly.com ans Herz legen. Mit diesem Reader könnt Ihr online eigene Feeds wie ein Magazin darstellen und ganz nebenbei auch noch die Suchfunktion einsetzen.

Bei dieser werden auch Blogs durchsucht, die nicht im eigenen Account eingetragen wurden. So habt Ihr eine weitere Möglichkeit neue Websites bzw. Blogs zu finden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen