Sprechblase

Seite 1 Seite 2 Seite 3

3D Animationen im Internet

Für viele Internetnutzer sind 3D Animationen im Internet eine beliebte Abwechslung. Die Zeiten langsamer Datenverbindungen scheinen nun endgültig vorbei zu sein. Früher haben Webseitenersteller bewusst auf alle überflüssigen grafischen Elemente verzichtet. Animationen und Videoclips waren undenkbar. Schließlich wollte auch kein Anwender minutenlang auf einen Seitenaufbau im Netz warten. Dank moderner DSL-Technik und Highspeed-UMTS-Verbindungen sind 3D Animationen und Videoclips gefragter den je. 3D Animationen bestehen aus einer Vielzahl aneinandergereihter Bilder (Frames), die eine Videosequenz darstellen. Mit dieser Darstellungsform können Objekte und Szenarien in dreidimensionaler Umgebung wiedergegeben werden.

Neben einfachen animierten Bildern, die als Eyecatcher auf Seiten eingebaut sind, gibt es noch eine Reihe anderer Anwendungsmöglichkeiten. Werbebanner mit 3D Animation laden zum Anklicken ein und sollen den Kaufreiz fördern. Wichtige Textpassagen können mit 3D Animation hervor gestellt werden. Für die Erstellung solcher Animationen gibt es etliche interessante Programme auf dem Markt, mit der auch der Anfänger sofort anspruchsvolle Grafiken erstellen kann.

Ein besonderes Highlight von 3D Animationen ist im Bereich von Immobilienagenturen zu finden. Über eine 3D Visualisierung lässt sich jedes Gebäude von allen Seiten, auch mit den Innenräumen gut darstellen. Sogar an eine Möblierung ist gedacht. Der Besucher kann über solch eine 3D Animation sein künftiges Kaufobjekt in Ruhe besichtigen, obwohl dieses in der Wirklichkeit noch gar nicht gebaut wurde. So kann schon in der Planungsphase ein Haus besichtigt werden. Änderungswünsche werden rechtzeitig erkannt und können abgeändert werden. Dies spart nicht nur Zeit, sondern auch Kosten.

Eine andere Form der 3D Animation ist die virtuelle Besichtigung einer Internet-Bildergalerie. Wie bei einem Besuch einer richtigen Galerie, kann der Besucher durch die Ausstellungsräume wandern und sich auf Wunsch vor ein Gemälde stellen, welches dann im Großformat betrachtet werden kann.

Schließlich werden 3D Animationen mit interaktiver Eingriffsmöglichkeit auch verstärkt bei sogenannten Browserspielen verwendet. Im Bereich der Action- und Shooter-Onlinegames wird ausgiebig in 3D animiert.