Nintendo Lieferengpass wegen DS und Wii

Die Spielekonsolen Nintendo DS und Nintendo Wii verkaufen sich so prächtig, dass die Firma langsam ein Lieferproblem bekommt.

Es werden weit über 2 Millionen Wii Konsolen im Monat produziert. Wegen der großen Nachfrage in den USA hat Nintendo jetzt ein kleines Problem. Die Konsolen werden knapp.

Es gibt einige Unternehmen die gerne so ein Luxuxproblem hätten. Ich bin sehr gespannt wieviele Konsolen von DS und Wii insgesamt verkauft werden.

Die Nintendo Wii ist wegen der neuen Spielsteuerung so erfolgreich geworden. Innovationen lohnen sich im Konsolenmarkt. Quelle: heise.de