Keine Top Level Domain .berlin

Der Senat in Berlin hat sich deutlich gegen eine neue Top Level Domain mit der Endung .berlin ausgesprochen. Der Senat wird diesen Vorschlag nicht unterstützen. Experten des Sentats haben sich mit dem Thema Top Level Domains befasst. Die Idee für die neue Endung kam von einer Berliner Firma. Vergleichbare Domains gibt es nur in der amerikanischen Stadt New York. Hier wird die Top Level Domain Einführung .nyc geplant. Bisher hat noch keine Stadt eine eigene Domainendung. Quelle: http://www.berlinonline.de

1 Response

  1. Malte sagt:

    Ich halte .berlin sowiso für Quatsch.
    Außerdem: Woher würde der berliner Senat das Recht auf diese Domain hernehmen? Es gibt auch diverse andere Städte die Berlin heißen.