350 SMS im Jahr Durchschnitt in Deutschland

Nach Schätzungen in Deutschland versendet jeder der ein Handy besitzt im Jahr 350 mal eine SMS.

Das ist eine Rekordzahl in Deutschland. Es könnten im Jahr 2007 an die 23 Milliarden Kurzmitteilungen werden.

Durch die günstigeren Preise der SMS wie noch vor einigen Jahren hat sich dieser Trend weiter durchgesetzt.

SMS wird derzeit sehr häufig verwendet und ist manchmal sogar beliebter wie das Telefonieren selbst.

Die SMS (Short Message Service) ist ein Teil in unserem alltäglichen Leben geworden. Eine Trendwende ist noch nicht in Sicht.

Derzeit können sich die Handyprovider über gute Einnahmen durch SMS erfreuen. Quelle: de.internet.com