Wirtschaftsspionage aus China

Derzeit wurden einige Fälle von Spionage aus China bekannt. Angeblich wurden Computersysteme der Bundesregierung von verschiedenen Trojanern ausspioniert. Angeblich soll die Regierung in China darin verstrickt sein. Angela Merkel wird in den nächsten Tagen bei einem Besuch in China dieses Problem ansprechen müssen. Die Wirtschaftsspionage nimmt in China immer größere Ausmaße an. Es betrifft verschiedenste Unternehmen aus der Hochtechnologie und verschiedene staatliche Stellen. Auch die Produktpiraterie ist in China sehr stark angestiegen. Quelle: spiegel.de