WoW: Tipps für Jäger

Hier findet Ihr einige Tipps für die Charakterklasse Jäger im Spiel World of Warcraft. diese Tipps solltet Ihr jedenfalls beachten wenn Ihr WoW erfolgreich spielen wollt. Der beste Beruf für Jäger ist die Lederverarbeitung im Spiel. Mit diesem Charakter können sehr viele Tiere gejagt werden.

Ihr erhaltet somit sehr viel Leder von den Tieren. Dieses Leder kann danach in eine Rüstung umgewandelt werden und teuer verkauft werden. Verschiedene Tiere ab einer Stufe von ca. 40 haben bereits eine Lederrüstung die man für viel Gold im Spiel verkaufen kann.

Wenn Ihr gegen einen Spieler kämpft, solltet Ihr keine Fallen verwenden. Diese bringen nur in der Jagd nach Tieren etwas. Wenn Ihr als Jäger Leder verarbeitet solltet Ihr sehr viele Taschen haben. Diese füllen sich beim jagen sehr schnell. Wenn Ihr viele Taschen im Spiel dabei habt, könnt Ihr wesentlich mehr Gold erhalten wenn die Ware verkauft wird.

Werbung

Wenn Ihr ein Tier mitführt, solltet Ihr das kochen erlernen. Gekochte Nahrung ist besser für den Begleiter. Das sind nur einige Grundtipps die Ihr beim Jäger in World of Warcraft beachten solltet.

Es gibt noch weitere sehr interessante Tipps für das Rollenspiel World of Warcraft. Auf der offiziellen Internetseite http://www.wow-europe.com findet Ihr weitere Nützliche Infos über den Charakter Jäger.

Fischen in World of Warcraft

In dem Spiel kann man auch den Beruf Fischerei erlernen.

Questhilfe Addon

Mit diesem Addon für World of Warcraft erhaltet Ihr Hilfe bei verschiedenen Quests.

Werbung