Wikipedia sucht Sponsoren

Nachdem die letzte Spendenaktion von Wikipedia anscheinend nicht sehr gut verlaufen ist, sucht Wikipedia in Deutschland nach Sponsoren.

Die Userzahlen steigen immer noch an und werden in den kommenden Monaten neue Spitzenwerte überschreiten.

Dennoch bin ich über dieses Vorgehen von Wikipedia sehr überrascht. Einen dezenten kleinen Werbebanner auf der Seite und schon ist Wikipedia finanziert.

Früher oder Später wird Wikipedia sowieo Werbung schalten müssen. Denn diese Trafficzahlen kosten Geld.

Zu diesem Thema gibt es verschiedene Meinungen. Wenn etwas kostenlos Angeboten wird, sollten kleine Werbefelder nicht das Problem sein.

Quelle: [www.heise.de]