Keyword Tools

Ein Keyword ist wichtig für die Onlinewerbung oder das Ranking von Suchmaschinen. Um die aktuell stärksten Keywords zu finden, gibt es verschiedene Tools um die Suchwörter zu finden. Auch für die Vermarktung von Klick Anzeigen wie z.B. mit Google AdWords ist die Keyword Recherche äußert wichtig. Auch sehr viele Webmaster verwenden Keyword Tools um Artikel und Berichte für Suchmaschinen besser darstellen zu können. Hier findet Ihr verschiedene Onlinehilfsmittel um die besten Suchbegriffe (Keyword) zu finden.

  • Keyword Datenbank
    Die Datenbank der Webseite Ranking Check gibt euch eine Übersicht mit beliebten Suchabfragen.
  • AdWords Tool
    Die Suchmaschine Google bietet ebenfalls ein Keywordtool an. Dieses Tool ist mit AdWords verbunden um Werbung auf der Plattform verkaufen zu können.
  • Google Trends
    Google Trends ist im Prinzip kein Programm um Keywords finden zu können. Mit Trends können aber 2 unterschiedliche Begriffe verglichen werden. Das ist für Webmaster in verschiedenen Situationen von Vorteil.
  • FreeKeywords
    Wenn Ihr speziell Suchwörter aus dem englischen Raum benötigt, solltet Ihr auf diesem Onlineportal suchen.
  • SEOBook
    Dieses Tool durchsucht verschiedene Portale und zeigt die Häufigkeit verschiedene Suchwörter am Monitor an.
  • Miva Keyword-Generator
    Die Suchfunktion für Keywords der Suchmaschine Miva.
  • Ratgeber Suchbegriffe PDF
    Wenn Ihr passende Suchbegriffe für verschiedene Themen im Bereich Marketing sucht, solltet ihr euch dieses PDF Dokument ansehen.
  • PPC Keyword Generator
    Mit diesem Programm können Keywords zu verschiedenen Themenbereichen automatisch erstellt werden. Die Software ist ideal für den Einsatz in Google AdWords geeignet.
  • Google Sets
    Mit dem Tool Google Sets könnt Ihr 15 verschiedene Keywords von Google automatisch erstellen und anzeigen lassen.
  • Ranking Spy
    Mit dem kostenlosen Onlinetool könnt Ihr verschiedene Suchbegriffe einer Webseite in Suchmaschinen überwachen. Jeder SEO Optimierer sollte sich dieses Onlinetool ansehen.