Urlaub in Italien

Italien gehört zu den größten Ländern in Europa und bietet jedem Touristen verschiedene Möglichkeiten Urlaub zu machen. Natürlich ist die häufigste Wahl ein Strandurlaub an der langen Küste von Italien. Auch Städtereisen und historische Ausflüge sind in Italien ein absolutes muss. Durch das römische Reich wurde ganz Europa eine sehr lange Zeit beeinflusst und gesteuert. Schon damals hatte Kunst und Kultur einen sehr hohen Stellenwert im öffentlichen Leben.

Sehr viele historische Städte in Italien

Genau aus diesem Grund ist Italien mit den historischen Städten wie Rom, Mailand oder Venedig so anziehend für Urlauber. Besonders aus Deutschland hat in den 60er und 70er Jahren eine große Reisewelle begonnen. Durch das Wirtschaftswunder konnten sich viele Menschen einen Urlaub im Süden leisten und fuhren daraufhin nach Italien. Hier war das erste Ziel natürlich das Meer und der Strand.

Daraufhin hat sich Italien zu einem Touristikziel entwickelt. Zusätzlich zu den schönen Orten und Städten sind natürlich auch das Essen und das Wetter in Italien sehr gut. In den Sommermonaten herrschen Temperaturen von 25 bis 40 Grad die man mit einem Sprung ins Meer aushalten kann. Auch das Essen wie Pizza und Pasta ist äußerst beliebt und passt zu einem Urlaub in Italien.

Werbung

Die Menschen sind lockerer

Die Menschen im Land haben eine typisch italienische Lebensfreude die man jeden Tag in den Strassen sehen kann. Am Abend kann man in kleinen Gassen oder an großen Plätzen schlendern und das warme Klima am Abend genießen. Für jeden Urlaubsfan ist in Italien etwas geboten. Wer einen kulinarischen, sportlichen, romantischen oder familiären Urlaub sucht, ist in Italien an der richtigen Stelle.

Das Mittelmeer ist die Badewanne von Italien. Dieser Satz sagt bereits einiges über das Land und die Urlaubsmöglichkeiten aus. In den letzten Jahren sind die Preise im Land deutlich gestiegen. Früher konnte man noch sehr günstigen Urlaub in Italien machen. Doch auch in Italien sind die Preise in Touristengebieten deutlich gestiegen. Dennoch ist ein Urlaub in Italien unvergesslich und schön. Weitere Infos gibt es bei der zentrale für Tourismus von Italien auf der Webseite http://www.enit-italia.de.

Werbung