Tossa de Mar

Tossa de Mar ist eine Stadt im Süden von Spanien die für einen Familienurlaub sehr gut geeignet ist. Die Stadt befindet sich an der Costa Brava in Spanien, die im Sommer von sehr vielen Touristen besucht wird. Sie können gleichzeitig einen Badeurlaub am Meer und eine Städtereise machen. Denn die Stadt Barcelona ist in einer Autostunde erreichbar. Dadurch bieten sich sehr gute Ausflugsmöglichkeiten für Touristen an.

Neben Tossa de Mar befindet sich die Stadt Lloret de Mar die im Sommer von besonders vielen Jugendlichen und Reisegruppen besucht wird. Doch für einen ruhigen Familienurlaub eignet sich die Ortschaft Tossa de Mar um entspannen zu können. Ihr könnt zwischen drei verschiedenen Stränden in Tossa de Mar wählen. Leider ist der Sand am strand etwas grober als in anderen Urlaubsregionen.

Das dürfte den Urlaub aber nicht trüben. Denn in Tossa de Mar gibt es eine schöne Landschaft und fast immer schönes Wetter. Häufig findet man in dieser Urlaubsregion Taucher die im Meer auf Erkundungstour gehen. Denn Tossa de Mar bietet für Taucher eine sehr schöne Umgebung. Nach dem gemütlichen Sonnenbad am Strand kann man abends an der Promenade der Stadt spazieren gehen.

Werbung

Hier findet man verschiedene Restaurants mit spanischen Spezialitäten wie z.B. eine Paella oder frischen Fisch. In der Altstadt gibt es eine Auswahl an Geschäften und Kneipen die man nach dem Abendessen besuchen kann. Dabei wird sicher das eine oder andere Souvenir für die Bekannten in Deutschland gekauft. Eine besonders schöne Sehenswürdigkeit von Tossa de Mar, ist die alte Festung der Stadt.

Hier befinden sich noch alte Mauern und eine schöne Altstadt. In dieser Altstadt gibt es verschiedene Restaurants und sehenswerte Aussichtspunkte mit Blick über das Mittelmeer. Wenn Ihr weitere Infos über die Stadt in Spanien erfahren möchtet, solltet Ihr die Webseite http://www.tossademar.com besuchen. Hier findet Ihr verschiedene Reisetipps auf Spanisch oder Englisch.

Werbung