Welches Tier war das erste im Weltraum?

Noch bevor der Mensch in den Weltraum geflogen ist, wurde diese Aufgabe von Tieren übernommen. Um eine Gefahr für den Menschen auszuschließen, wurde von der Sowjetunion im Jahr 1957 ein Hund mit dem Namen Laika in den Weltraum befördert. Für den Abschuss wurde die Sputnik 2 Rakete verwendet. Leider wurden keine Maßnahmen für eine Rückkehr von Laika getroffen. Der Hund ist im Weltraum gestorben. Doch dadurch hat der Hund dem Menschen die Reise ins Weltall möglich gemacht.