Telekom Bildagentur Polylooks wird Ende 2010 geschlossen

Erst im Jahr 2009 wurde die Fotoagentur Polylooks in Deutschland gestartet. Ziel war es für Bilder direkt über das Internet zu vermitteln.

Doch die internationalen Anbieter wie z.B. Fotolia oder Shutterstock haben längst den Markt unter sich aufgeteilt und sind wohl nicht mehr einzuholen.

Die Einnahmen von Polylooks waren wohl für den Betreiber, die Deutsche Telekom zu niedrig um den Geschäftsbetrieb aufrecht zu halten.

Aus diesem Grund hat man sich entschieden, die Bildagentur Polylooks zu schließen. Ende des Jahres 2010 wird der Anbieter Polylooks der Telekom das Portal schließen.