Schwackeliste – Wieviel ist mein Auto noch wert?

Wenn man ein gebrauchtes Fahrzeug verkaufen möchte, sollte man sich die aktuelle Schwackeliste ansehen um den Wert des Fahrzeugs ermitteln zu können. Damit hat man einen Preis den man für sein Auto noch erzielen kann. Auch zum Kauf eines gebrauchten Pkws ist die Schwackeliste von Vorteil. Denn man kann sich die aktuellen Marktpreise der Autos schnell und einfach durchlesen.

Im Internet den Wert des Autos abfragen

Neben der gedruckten Schwacke Liste gibt es auch ein Internetportal für die Autobewertung. Auf der Internetseite http://www.schwacke.de könnt Ihr die Daten für ein Fahrzeug eingeben und bekommt schnell einen Wert an den Ihr euch richtigen könnt. Auch Autohändler richten sich häufig nach der Schwacke Liste und sind ebenfalls sehr gut informiert. Lasst euch nicht übers Ohr hauen und prüft vor einem Verkauf des eigenen Fahrzeugs den tatsächlichen Wert.

Auch das Verhandlungsgeschick ist wichtig

Andernfalls könntet Ihr für das Auto zu wenig Geld erhalten. Natürlich gehört auch noch etwas Verhandlungsgeschick zum Verkauf eines gebrauchten Fahrzeugs. Doch zu wenig Geld sollte man auf keinen Fall bekommen. Auch auf die Ausstattung wird in der Liste wert gelegt. Denn die Fahrzeugausstattung kann den Preis eines Autos deutlich verändern. Aus diesem Grund, solltet Ihr die Schwackeliste ganz genau durchlesen und auf jedes Detail achten.

Werbung

Ich empfehle euch die Abfrage im Internet. Denn hier könnt Ihr sämtliche Fahrzeugdaten eingeben und erhaltet einen Preis für das Auto. Die Fahrzeugbewertung im Internet kostet euch laut der Schwacke Homepage 7,90 Euro pro Bewertung. Das halte ich für einen fairen Preis. Es wird euch die Möglichkeit geboten, ein Auto entweder ohne Fahrzeugschein oder mit Fahrzeugschein bewerten zu lassen.

DAT-Liste ist eine weitere Möglichkeit

Ich empfehle die Bewertung mit dem Fahrzeugschein durchzuführen. Denn hier bekommt man einen viel genaueren Preis für sein Fahrzeug. Die Schwackeliste ist ein fester Bestandteil des Autohandels in Deutschland. Eine weitere Möglichkeit für die Fahrzeugbewertung ist die DAT-Liste. Diese kann im Internet kostenlos verwendet werden.

Werbung

1 Response

  1. Karsten sagt:

    Hallo gibt eine Menge alternativen zu schwacke. Einfach mal googlen.Meiner Meinung nach sind die von schwacke ermittelten Preise meisten zu niedrig. Kein Wunder die Schwacke ist auch eher ein Tool für Versicherungen und Händler, fast unmöglich dort einen realistischen Preis für seinen Gebrauchtwagen zu bekommen. Ich habe nachdem ich einen Artikel über die kfz-wert.info Pkw Bewertung im ADAC gelesen habe, mein Auto dort bewerten lassen. Der Pkw Wert wurde von Kfz Sachverständigen Online ermittelt und war realistisch.