Immobilie vor Einbruch schützen, wenn man in Urlaub fährt – 6 Tipps

Wenn sie eine längere Urlaubsreise planen, sollten Sie sich überlegen ihre Immobilie vor Einbrecher zu schützen. Wenn Verbrecher mitbekommen, dass ein Haus länger leer steht wird dieses häufig aufgebrochen und die Wertgegenstände sind für alle Zeiten weg. Aus diesem Grund, habe ich euch hier einige Tipps zusammengestellt wie man seine Immobilie vor Einbrecher schützen kann.

6 Tipps für den Schutz Ihrer Immobilie

Folgende Tipps sollte man zum Schutz der eigenen Wohnung beachten, wenn man in den Urlaub fährt:
Alarmanlage

  • Anwesenheit in der Wohnung simulieren
    Kaufen sie sich in einem Baumarkt eine Zeitschaltuhr und lassen regelmäßig ein Licht und ein Radio ein und ausschalten. So wird simuliert, dass jemand zuhause ist und sich ein Einbruch nicht lohnt oder gefährlich werden könnte.
  • Türen und Fenster prüfen
    Vergewissern Sie sich bei der Abfahrt in den Urlaub, dass alle Fenster und Türen fest verschlossen sind. Zusätzlich sollte man auch darauf achten, was Garagentor oder andere Eingänge genutzt werden können.
  • Haus nach aktuellen Sicherheitsstandards ausbauen
    Lassen Sie sich von einem Fachmann Sicherheitsschlösser und verstärkte Fenster und Türen in dem Haus einbauen. Dieser Punkt ist leider mit hohen Kosten verbunden.
  • Nicht zu viel über den Urlaub sagen
    Erzählen sie nicht jedem von ihrem Urlaub. Einbrecher könnten diese Information aufschnappen und gezielt nach ihrer Immobilie suchen um diese auszurauben. Aus diesem Grund ist sehr sinnvoll, nicht zu vielen Leuten die Urlaubspläne zu erzählen.
  • Sicherheitsanlage einbauen lassen
    Lassen Sie sich doch von einem Fachmann beraten und moderne Sicherheitsanlage in Auftrag, die automatisch bei einem Einbruch die Polizei alarmiert.
  • Jemanden regelmäßig zur Wohnung schicken
    Fragen Sie einen Freund, Nachbarn oder die Familie, ob jemand regelmäßig die Wohnung betritt. So kann sehr schnell festgestellt werden, dass in der Immobilie alles in Ordnung ist oder nicht.

Einbruchschutz im Internet

Das Landeskriminalamt Baden-Württemberg hat im Internet eine sehr interessante Web-Seite veröffentlicht, wo sich jeder sehr gute Informationen und Sicherheitstipps für die eigene Immobilie holen kann.

Werbung

Es wird beispielsweise beschrieben, wie man seine Fenster nachrüsten muss oder welche Alarmanlagen für die eigene Immobilie gut geeignet sind. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite http://www.einbruchschutz.polizei-beratung.de.

Werbung