Tipps: Blog Eintrag schreiben

Blogs haben sich im Internet als private Internetseite oder als Informationsdienst für Firmen durchgesetzt. Um einen Blog Eintrag gut verfassen zu können, solltet Ihr einige Punkte beachten. Ich selbst vergesse diese Grundregeln leider sehr häufig wenn ich einen Beitrag für meinen Blog schreibe. Dennoch sollte man diese Tipps immer im Hinterkopf haben um einen sehr guten Artikel schreiben zu können.

  1. Der Leser auf dem Blog sollte vom Artikel profitieren können.
  2. Ihr Artikel sollte so interessant wie möglich verfasst werden. Zusätzlich sollten Links und weiterführende Informationen im Beitrag vorhanden sein.
  3. Keinen Artikel ohne eine Rechtschreibprüfung veröffentlichen. In dem Programm Word wurde bereits eine Rechtschreibeprüfung integriert. Die größten Fehler können somit behoben werden.
  4. Schreiben Sie kurze Artikel für Ihre Webseitenbesucher. Die meisten Menschen überfliegen einen Text und lesen Ihn nicht ganz durch.
  5. Kommen Sie schnell auf den Punkt und schreiben einen Artikel mit folgender Fragestellung. Wer, was, warum, wann und wo!
  6. Verlinken Sie auf weitere Blogs und Artikel im Internet um das eigene Wissen zu bestätigen.
  7. Schreiben Sie soweit es geht in deutlichen und kurzen Sätzen im Blog.
  8. Absätze und Überschriften können einen Text für das Auge ansehnlicher machen und die Themen besser abgrenzen.

Diese Grundregeln für das erstellen eines Artikels sollte immer im Auge des Verfassers gegenwärtig sein.

Werbung