PowerPoint Alternativen kostenlos

PowerPoint ist eine Software von Microsoft die für Präsentationen eingesetzt wird. Diese Büro Software kostet euch über 200 Euro im Handel. Doch es gibt kostenlose Alternativen für diese Software.

Wer nicht alle Funktionen der kostenpflichtigen PowerPoint Version benötigt, sollte auf kostenlose Alternativen im internet zurückgreifen. Diese Programme für die Erstellung von Präsentationen sind schnell erlernbar und können auch direkt im Internet geöffnet werden.

Die Software für Präsentationen wird meistens für Besprechungen und Meetings eingesetzt. Auf dieser Homepage findet Ihr die kostenlosen Alternativen für PowerPoint.

Impress

Impress ist eine Zusatzsoftware von der Bürosoftware OpenOffice. Im Internet kann OpenOffice als kostenloses OpenSource Tool heruntergeladen und installiert werden.

Nach der Installation der Textverarbeitungssoftware ist auch die Präsentationssoftware Impress zum Einsatz bereit.

Impress bietet den größten Funktionsumfang bei den PowerPoint Alternativen.

Download: http://www.openoffice.org/de/

Powerbullet

Das Freeware Programm Powerbullet kann sehr einfach eingesetzt werden um Präsentationen erstellen zu können.

Die Präsentationen mit Powerbullet werden im Flash Format abgespeichert.

Das hat einen Vorteil gegenüber dem Tool Impress. Ihr könnt die Daten direkt in eine Webseite einspielen und anzeigen lassen.

Download: http://www.powerbullet.com

Google Docs

Google Docs ist eine umfangreiche Toolsammlung im Internet um Büroarbeiten schnell und einfach erledigen zu können.

Natürlich darf neben einer Textverarbeitung und einer Tabellenkalkulation eine Präsentationssoftware nicht fehlen.

Mit Google Docs können direkt im Internet verschiedene Präsentationen erstellt werden.

Es ist eine der schnellsten PowerPoint Alternativen. Denn Ihr benötigt nur einen Google Docs Account. Nach der Anmeldung im Internet könnt Ihr direkt loslegen.

Ein großer Nachteil bei Google Docs ist der Datenschutz.

Denn Ihr Arbeitet auf einem Google Server der natürlich ausgelesen werden kann. Einfache Präsentationen die für den Datenschutz nicht wichtig sind, können ohne Bedenken mit Google Docs gemacht werden.

Bei wichtigen Daten empfehle ich euch Impress das in OpenOffice implementiert worden ist.

Download: http://docs.google.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen