Die Tätigkeitsbereiche einer Detektei

Detektive Arbeiten in der Regel für Unternehmen sowie für Privatpersonen. Die häufigste Tätigkeit ist das Aufspüren und die Überwachung von Personen. Wenn Ihre Mitarbeiter sehr oft wegen Krankheit fehlen, könnten Sie einen Detektiv auf diese Mitarbeiter ansetzen. Denn in häufigen Fällen wird das „blau machen“ dazu verwendet, dass schwarz gearbeitet wird. Das ist natürlich für Sie als Unternehmer geschäftsschädigend. Wenn Ihre Mitarbeiter auf frischer Tat ertappt werden so können Sie diesen fristlos kündigen.

Tätigkeitsbereiche der Firmen

Detekteien haben aber nicht nur die Aufgabe nach Personen zu suchen. Sie werden für folgende Tätigkeiten eingesetzt:

  • Krankheitsüberprüfung der Angestellten
  • Überwachung von Personen
  • Ermittlung von Postanschriften
  • Unterhaltsforderungen
  • Überwachung
  • Observationen
  • Probenbeschaffung für DNA Test
  • Kaufhausüberprüfungen wegen Diebstahl
  • Schwarzarbeit Überprüfungen

Die Preise von einer Detektei sind von Firma zu Firma unterschiedlich. Zusätzlich sollten Sie den Zeitaufwand in die Kosten einberechnen. Denn eine Überwachung kann sehr viel Zeit in Anspruch nehmen.

Werbung

Um eine Detektei in Ihrer Region zu finden sollten Sie einfach in einer Suchmaschine recherchieren. Gegen Sie einfach als Suchbegriff das Wort Detektei plus Ihre Ortschaft oder den Landkreis ein. Falls keine Einträge vorhanden sein sollten, können Sie zusätzlich in einem Branchenbuch oder in einem Telefonbuch suchen.

Detektivfirmen im Netz

Lentz Detektei (www.lentz-detektei.de)
Dieses Detektivbüro hat ein paar Niederlassungen in Deutschland. Gearbeitet wird in Bad Homburg, Hanau, Frankfurt am Main und Hamburg.

Werbung