Kostenlose Email einrichten – Emaildienste im Internet

Was ist eine E-Mail?

E-Mail steht für die Abkürzung Electronic Mail (elektronische Post). Bestandteile der E-Mail sind eine eindeutig identifizierbare E-Mail-Adresse, eine Betreffzeile sowie der Inhalt der E-Mail. Via E-Mail können innerhalb von wenigen Sekunden verschiedene Dateien wie Texte, Bilder, Musik- und Videodateien oder sogar Programme überall in die Welt geschickt werden. Voraussetzung für ein erfolgreiches Ankommen der elektronischen Post ist die korrekte Adressierung der E-Mail. Jede E-Mail Adresse besteht aus einem Benutzernamen (in der Regel kann man frei wählen), gefolgt von einem „@“, der so genannten at-Zeichen oder Klammeraffe und anschließend dem Namen des Mailserver-Anbieters. E-Mails werden mit Hilfe verschiedener Internet-Protokolle wie POP3, SMTP oder IMAP4 versendet.

Kostenlose Email einrichten

Die besten kostenlosen Emaildienste im Internet

wer sich eine kostenlose E-Mail im Internet anlegen möchte, benötigt einen passenden Service um eine Adresse anlegen zu können. Aus diesem Grund möchte ich euch hier eine Liste mit den wichtigsten E-Mail Services im Internet auflisten. Auf folgenden Webseiten könnt ihr eine kostenlose E-Mail anlegen und Nachrichten empfangen oder senden.

Google Mail

Die Suchmaschine Google hat vor längerer Zeit einen Emaildienst für seine registrierten Nutzer eingerichtet. Ihr müsst sich nur auf der Google Webseite anmelden und könnt euch anschließend ein Google Mailkonto registrieren. Es wird keine Software benötigt um die Nachrichten senden oder empfangen zu können. Die komplette Steuerung erfolgt über den Browser. Anmelden: http://mail.google.com

Werbung

GMX Email

Die Internetseite GMX ist ebenfalls ein Anbieter der kostenlose E-Mail-Adressen zur Verfügung stellt. Wie auch bei Google Mail können die E-Mails direkt im Internet verbreitet und archiviert werden. Somit benötigt Ihr kein Programm auf dem Computer. Falls gewünscht könnt Ihr aber mit POP3 und SMTP die Nachrichten auf eurem Computer herunterladen oder versenden. Anmelden: http://www.gmx.de

Yahoo Mail

Auch das Webportal Yahoo betreibt einen eigenen Dienst für E-Mail Nachrichten. Der Dienst von Yahoo hatte besonders gut gefallen, weil ein sehr guter Spam Filter und eine einfache Ordnerstruktur vorhanden sind. Dadurch können unerwünschte Nachrichten sehr schnell und einfach gelöst werden. Anmelden: http://de.mail.yahoo.com

Hotmail

Auch das Softwareunternehmen Microsoft bietet mit dem Nachrichten Service Hotmail kostenlose E-Mail-Adressen für Nutzer an. Der Hotmail Dienst besticht durch sehr gute Geschwindigkeiten und ein einfaches Handling der Emailnachrichten. Diesen kostenlosen Emaildienst verwende ich selbst seit einiger Zeit und hatte noch nie Probleme damit. Anmelden: http://www.hotmail.de

Web.de

die Internetseite web.de kann ebenfalls für eine kostenlose E-Mail-Adresse besucht werden. Das Portal bietet neben Nachrichten und weiteren Produkten auch einen Freemail Dienst. Diesen habe ich bis jetzt noch nicht getestet und kann leider nicht soviel darüber berichten. Ihr könnt euch einfach mal anmelden und den FreeMail Service testen. Anmelden: http://www.web.de

Weitere Informationen:
Email Software und Programme
Email in Outlook Express einrichten
Was ist eine Mailbox?

Merken

Werbung