Foto Lexikon und Begriffe

In unserem Foto Lexikon findet Ihr die wichtigsten Begriffe aus der Fotografie. Ich habe versucht, sämtliche Themen kurz zu erklären. Hier findet Ihr verschiedene Fotobegriffe und Wörter von A bis Z. Ich würde mich freuen, wenn Ihr unsere Seite mit einem Link unterstützt.

Auflösung

Die Auflösung ist die Größe eines Fotos. Die Auflösung ist beim Druck von digitalen Fotos sehr wichtig um eine gute Druckqualität zu erhalten.

Aktfotografie

Ein Aktfoto sind Bilder die in einer erotischen Pose aufgenommen werden.

Belichtung

Die Belichtung ist die Helligkeit und die Stärke auf den Film.

Bildrechte

Man darf keine Bilder von fremden Personen verwenden. Das wird mit Hilfe von Bildrechten geregelt. Die bekanntesten Bildrechte sind das Urheberrecht und das Copyright.

Blende

Die Blende steuert den Lichteinfall in ein Objektiv.

Compact Flash Card

Die Compact Flash Card ist ein Speichermedium für digitale Kameras. Auf dieser Karte werden digitalisierte Bilder gespeichert.

Digitalkamera

Digitalkameras haben keinen Film. Die Fotos werden direkt auf ein Speichermedium wie z.B. eine Compact Flash Card gesichert. Bilder werden digitalisiert abgespeichert.

Empfindlichkeit

Wenn ein Foto oder Film auf verschiedene Lichteinflüsse reagiert, spricht man von der Empfindlichkeit des Films.

EXIF

EXIF ist die Ankürzung für Exchangeable Image File Format. In diese Datei können verschiedene Informationen über ein digitales Bild abgelegt werden. Nachträglich können aus der EXIF Datei die Infos abgerufen und dargestellt werden.

Filmformate

Das Filmformat ist die Größe des ausgedruckten oder entwickelten Fotos. Das Format wird in cm angegeben. Beispielsweise gibt es das Format 9×12 cm.

Fernauslöser

Mit dem Fernauslöser sollen verwackelte Bilder vermieden werden.

Infrarotfotografie

Bei der Infrarotfotografie können in der Nacht Bilder aufgenommen werden. Ziel ist es mit sehr wenig Licht zu Fotografieren.

JPG / JPEG

In diesem Format werden digitale Fotos gespeichert.

Kelvin

Mit Kelvin wird die Temperatur ermittelt. Beispielweise von einer Kerze. Nach der Messung der Lichtquelle können Kameras auf die Temperatur angepasst werden.

Lochkamera

Die Lochkamera ist der Vorgänger der heutigen Kameras.

Leitzahl

Die Messung der Leistung von einem Blitz.

Megapixel

In der digitalen Fotografie werden die Bildpunkte auf einem Sensor gezählt. Je mehr Bildpunkte auf einem Sensor gezählt werden, desto höher ist die Megapixel Anzahl. Die Megapixel haben nichts mit der Qualität von Fotos zu tun.

Mired

Mit Mired wird die Temperatur einer Farbe angegeben.

Memory Stick

Der Memory Stick ist ein digitales Speichermedium für Digitalkameras.

Objektiv

Objektive sind optische Systeme für Kameras. Es können z.B. Fotos in weiter Entfernung aufgenommen werden.

Polarisationsfilter

Mit diesem Filter können Spiegelungen minimiert werden.

Ringblitz

Der Ringblitz ist eine Bauart von Blitzen in Kameras.

RAW

RAW ist ein Speicherformat für digitale Bilder. Die Fotos benötigen sehr viel Speicherplatz. Haben aber im Vergleich zu JPG eine höhere Qualität.

RGB

Die Abkürzung für die drei Grundfarben Rot, Grün und Blau.

Schwarz-weiß Fotografie

Diese Fotografie beinhaltet nur zwei Farben.

Schärfe

Wenn auf einem Foto sehr viele Details zu sehen sind, spricht man von der Bildschärfe.

SD Karte

Eine SD Karte ist wie der Memory Stick ein Speichermedium für Bilder.

Spiegelreflexkamera

Die Spiegelreflexkamera ist eine Entwicklung im Fotobereich die sehr hohe Fotoqualität liefert. Profis verwenden ausschließlich Spiegelreflexkameras.

Tiefenschärfe

Bei einer hohen Tiefenschärfe ist der Raum im Hintergrund von Fotos sehr gut zu erkennen.

TIFF

TIFF ist ein Speicherungsformat für digitale Bilder.

Ultraviolettes Licht

Durch das Ultraviolette Licht können auf Schwarz-Weiß aufnahmen Unregelmäßigkeiten auftreten. Bei Farbaufnahmen könnte ein Farbstich zu sehen sein.

UV Filter

Der UF Filter soll die Fehler ausgleichen, die durch das Ultraviolette Licht entstehen können.

Urheberrecht

Die Person die das Foto erstellt, ist der Urheber. Er hat sozusagen das Urheberrecht. Dieses Recht kann nicht verkauft werden.

Fehlt ein Begriff?

Sollte ein Begriff in diesem Fotolexikon fehlen, könnt Ihr mir diesen mit einer kleinen Beschreibung senden.

Weitere Informationen:
Fotografie eBooks kostenlos
Digitalfotos entwickeln lassen
Foto auf Leinwand mit Keilrahmen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen