Blog Optimierung

Wann ist ein Blog erfolgreich? Natürlich wenn dieser täglich viele Besucher vorweisen kann. Ein Blog der Erfolg hat, wird nicht einfach so in das Internet eingestellt.

Es werden fast täglich neue Berichte und News über ein Thema geschrieben. Das ist der erste Punkt den Sie beachten sollten. Schreiben Sie täglich kurze News auf Ihrem Blog.

Wenn Suchmaschinen den Weblog besuchen, finden diese immer neue Seiten und Content. Die Suchmaschine geht von einer sehr aktuellen Seite aus und wird diese häufiger besuchen bzw. einlesen.

Werbung

Gute Nachrichten schreiben

Das wichtigste um erfolgreich zu sein sind natürlich Nachrichten mit guten Informationen.

Wenn ein Internetnutzer Berichte findet, die er gebrauchen kann, wird dieser Ihren Blog immer wieder besuchen. Das genaue Gegenteil sind Nachrichten mit unnützen Berichten.

Diese User werden Ihre Seite meist nur ein einziges Mal besuchen. Schreiben Sie nützlichen Content.

Doch was ist guter Content eigentlich. Auf meinem Artikel „guter Text für mehr Traffic“ gibt es einige Infos zum Thema.

Verwenden Sie kurze URLs

Wenn Sie kurze URLs auf dem Weblog verwenden, können andere User sich diesen Link besser merken.

Auch Webmaster werden eher einen Link auf Ihren Blog setzen. Kurze kann man sich einfach besser einprägen.

Um diese URLs zu realisieren, sollten Sie in Ihrer Blogsoftware nach geeigneten Methoden suchen. Meist werden diese kurzen URL-Titel mit der .htaccess Datei (mod_rewrite) verändert.

Setzen Sie Links zu gleichen Themen

Ein sehr wichtiger Punkt sind Links zu anderen Blogs. Wenn Sie einen Artikel geschrieben haben, sollten Sie sich einige Blogs oder Seiten suchen die das gleiche Thema Ihres Berichts haben.

Wenn Sie diesen Content gefunden haben, setzen Sie 2 bis 3 externe Links auf diese Berichte.

Suchmaschinen bewerten diese Links in Ihrem Text sehr hoch und geben Ihrem Blog einen Schub im Ranking. Denn auch externe Links zu anderen Seiten gehören ebenfalls zur Blog Optimierung.

Lesezeichen setzen – Social Bookmark und Social News

Auch Social Bookmarks und News sollte man hin und wieder verwenden. Hier werden Blogs und Pages als Bookmark oder Newsartikel gespeichert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Die größten und beliebtesten Social Bookmark Seiten sind z.B. Portale wie z.B. del.icio.us.

Auf diesen Seiten findet man häufig Sharing Buttons, die in den eigenen Blog eingebaut werden können. Klickt ein User auf diese Buttons, können die Inhalte geteilt werden.

Kleinere Bookmark und News Portale sollte man nicht verwenden. Diese werden häufig von Suchmaschinen neagtiv eingestuft.

Sucht euch stattdessen nur die größten und bekanntesten aus. Hier habe ich euch ein paar aufgelistet.

Werbung