Skype Software zum telefonieren im Internet

Das gute alte Telefon hat mit dem Internet einen starken Konkurrenten bekommen. Denn mit der VoIP Technologie kann man kostengünstig und sogar kostenlos im Internet telefonieren. Egal ob man nach Amerika oder Asien telefonieren möchte.

Telefonieren mit Headset

Telefonieren mit Headset – © Alterfalter – Fotolia.com*

Wenn 2 Computer die Skype Software installiert haben, kostet das Gespräch keinen cent. Nur wenn man in das normale Festnetz oder zu einem Mobiltelefon einen Anruf starten möchte, werden geringe Gebühren fällig.

Diese sind aber im Vergleich zu anderen Anbietern sehr gering und deshalb von Vorteil. Skype war der erste Anbieter der erfolgreich das telefonieren im Internet etabliert hat.

Werbung

Legt euch einen Account an

Die Software kann man kostenlos im Internet auf der Webseite http://www.skype.com runterladen und auf seinen Computer installieren. Nach der Installation muss man sich einen Account anlegen.

Mit Hilfe dieses Accounts, kann man nun Gespräche entgegennehmen oder einen Gesprächspartner der ebenfalls Skype installiert hat suchen und anrufen. Die Software kann mittlerweile auch auf mobile Geräte wie z.B. auf Smartphones installiert werden. So habt Ihr die Skype Software auch unterwegs dabei. Wenn Ihr Skype nutzen wollt, müsst Ihr euch ein passendes Headset im Handel bestellen.

Am Computer mit Headset

Denn ohne ein Headset kann man mit Skype nicht im Internet telefonieren. Hier reicht aber schon ein Headset für 10 Euro völlig aus um Gespräche führen zu können. Zusätzlich zum telefonieren kann man auch eine Webcam am Computer anschließen und über Skype eine Videotelefonie starten. Dadurch könnt Ihr euren Gesprächspartner auf eurem Computer sehen.

Es ist sogar möglich ganze Videokonferenzen mit Skype abzuhalten. Aus diesem Grund ist das Programm für die Internettelefonie auch für Firmen sehr interessant. Denn Besprechungen können schnell und einfach mit Hilfe von Skype erledigt werden. Das Programm ist kostenlos im Netz erhältlich und steht zum Download bereit.

Werbung