Smile – Kostenlose und animierte Smilies

Was ist ein Smilie?

Eine Smiliegrafik ist eine bildliche Darstellung eines lachenden, weinenden oder ärgelichen Gesichts. Mit Hilfe von einem Smiley können verschiedene Emotionen dargestellt werden.

Kostenlose Smilies | Free Smilies | animierte Smileys

Werbung

Geschichte der Smilie Bilder

Nach meinen Recherchen im Internet war der erste bekannte Einsatz im Jahr 1963. Der Grafiker Harvey Ball zeichnete das erste Smilie-Gesicht als Auftrag für eine Versicherung. Es sollte das Klima im Betrieb aufbessern. Einige Jahre später sicherte sich ein französischer Journalist die Rechte an den Smilies in einer anderen Form. Durch diese Rechte wurde er zum Millionnär. Denn weltweit konnte er Lizenzen für die Nutzung der Smilies vergeben. Denn Harvey Ball sicherte sich im Jahr 1963 nicht die Rechte für die Smilie Grafiken. Auch auf Veranstalltungen wurden die Smilie Zeichen populär. Leider wurden die lustigen Gesichter auch durch Rauschmittel missbraucht. In den 80er Jahren wurde das Rauschgift Ecstasy an junge Menschen verkauft. Auf den Pillen wurde ein Smilie abgedruckt. Dadurch wurde das Image der lustigen Bilder für eine kurze Zeit geschädigt.

Smileys als Text für Emails

Durch das Internet wurden Smilies nicht nur als Bild sehr populär. Auch Textsmilies wurden durch die Emails sehr beliebt. Denn beim schreiben von Emails an Freunde und Bekannte haben sich Textkürzel für Smilies durchgesetzt. Ein normales Smilie sieht folgendermassen aus: ๐Ÿ™‚ weitere Smileys als Text:

  • ๐Ÿ˜‰ – zwinkern
  • :-)) – starkes lachen
  • ๐Ÿ˜ฎ – schockiert
  • ๐Ÿ™ – traurig
  • :-\\ – unentschlossen
  • :~) – habe schnupfen
  • ๐Ÿ˜› – Zunge rausstrecken
  • :-[ – schüchtern
  • :-c – unglücklich

Diese Liste könnte man noch weiterführen. Für eine komplette Auflistung der Textsmileys empfehle ich euch die Webseite http://www.greensmilies.com/smilie-lexikon/. Dort findet Ihr eine sehr gute Sammlung sämtlicher Smilies die man für Emails einsetzen kann.

Werbung