Freigewordene Domains finden

Im Internet werden ständig Domainnamen gekündigt und wieder beantragt. Wenn Ihr Domainnamen sucht die schon einmal vergeben waren könnt Ihr auf folgenden Webseiten freigewordene Domains finden und diese wieder beantragen.

Ich solltet bei guten URLs mit der Beantragung nicht zu lange warten. Wenn Ihr wissen wollt, ob auf der freien Internetadresse eine Internetseite online war oder wie lange diese Seite im Netz war könnt Ihr auf der Seite www.archive.org dies überprüfen.

Auf archive.org werden in unregelmäßigen abständen Internetseiten gespeichert und archiviert. Dies ist ein hohes Kriterium für Suchmaschinen. Denn umso länger ein Projekt auf der Domain online war umso höher wird diese im Ranking bewertet.

Werbung

DeSnap

In der Datenbank von DeSnap findet Ihr einige tausend Domainnamen die wieder freigeworden sind. Interessant ist die Abfrage nach Keywords.

Hier werden laut dem eingegebenen Begriff sämtliche Domainnamen angezeigt. Gebt doch als Beispiel in die Domainsuche den Begriff Link ein und Ihr werdet einige neue sowie wieder beantragte URLs finden.

DeSnap hat eine der größten Datenbanken für freigewordene Internetadressen im Netz.

www.desnap.de

Domainbroadcasting

Auf dieser Plattform findet Ihr gelöschte Domains die wieder angemeldet werden können. Auf der Startseite werden ein paar freie Domains angezeigt.

Um direkten Zugriff auf die Domains zu erhalten müsst Ihr euch auf der Internetseite anmelden. Dieser Service ist nicht kostenfrei. Ihr könnt euch verschiedene Monatspakete für den direkten Zugriff bestellen.

Angemeldete User haben eine höhere Chance die Domainnamen zu registrieren. Die Vorteile findet Ihr direkt auf der Internetseite des Anbieters.

www.domainbroadcasting.de

ZoneSpy

Auf der Internetseite von ZoneSpy werden in Echtzeit freigewordene Internetadressen auf der Startseite angezeigt.

Es lohnt sich für jeden Webmaster ab und zu auf der Internetseite vorbeizuschauen. Denn es werden jeden Tag neue Domains angezeigt und wieder beantragt.

Ihr könnt euch die Homepage auch als Startseitenlink in euren Browser einstellen. Damit erhöhen sich die Chancen für euch. Ich selbst konnte schon zwei sehr gute Domains registrieren.

www.zonespy.de

Werbung

3 Responses

  1. straupi sagt:

    cathdomains.de ist ein weiterer kostenloser Dienst zum Auffinden von wertvollen gelöschten Domains. Dieser Anbieter besticht aus meiner Sicht besonders durch seine Zusatzfeatures wie Memberbereich, SMS-Funktion bei gelöschter PR-Domain und einigen guten Tools wie Backlinkcheck, Speed-test, Keywordsuche, Keyworddichte usw.

  2. freie domains sagt:

    Eine weitere nette Seite ist Livedrops.de hier findet man kostenlos frei gewordene Domains in Echtzeit. Des weiteren gibt es Auskünfte über die Attraktivität der einzelnen Domains.

  3. martin sagt:

    Auch unter spydom.de findet man kostenlos und in Echtzeit gelöschte de-Domains.