SEO Agentur – 5 Tipps für die Wahl einer Agentur

Wer seine Internetseite bzw. Firmenhomepage in den Suchmaschinen besser Listen möchte, sollte sich eine gute SEO Agentur im Internet suchen. Doch genau diese Suche nach einer Firma die auf Suchmaschinenoptimierung spezialisiert ist, kann unter Umständen sehr schwierig werden. Denn es tummeln sich auf dem Markt nicht nur professionelle Firmen.

Es gibt bei den SEO Agenturen auch schwarze Schafe die nur Versprechungen machen und Ihnen das Geld aus der Tasche ziehen. Aus diesem Grund sollte man sich eine SEO Agentur sehr sorgfältig aussuchen. Hier findet Ihr ein paar Tipps, auf was man bei der Wahl einer Agentur für Suchmaschinenoptimierung achten sollte.

SEO Firma suchen und die richtige Agentur auswählen

  • Das Grundwissen für SEO hinterfragen
    Damit man keine falsche SEO Agentur beauftragen kann, sollte man sich die wichtigsten Wörter der Suchmaschine einprägen und sich darüber informieren. Anschließend kann man bei einem Gespräch mit einer SEO Agentur dieses Grundwissen verwenden, um versteckte Fragen an die Agentur zu richten. So findet man relativ schnell heraus, ob die SEO Firma ihr Handwerk versteht.
  • Nicht auf die Werbesprache der Agenturen hereinfallen
    Häufig werden neue Kunden für die Suchmaschinenoptimierung mit Versprechungen gelockt, die man als SEO Agentur gar nicht garantieren kann. Denn das Ranking einer Suchmaschine verändert sich ständig. Aus diesem Grund sollte man sich nicht von der Werbesprache der SEO Firmen umgarnen lassen. Bei dem Spruch wie z.B. Ich garantiere Ihnen…. Sollten die Alarmglocken bereits angehen. Denn bei SEO gibt es keine 100prozentigen Garantien für den Erfolg.
  • Information ist der Schlüssel zum Erfolg
    Vergeben Sie niemals einen Auftrag an ein SEO Unternehmen, dass Sie als Auftraggeber nicht kennen. Suchen Sie im Internet nach verschiedenen Berichten und Meinungen über die SEO Agentur und deren Arbeit. So kann man schnell schwarze Schafe herausfiltern. Sollten keine Infos vorhanden sein, sollten Sie in einem SEO Forum eine Anfrage stellen, ob das Unternehmen seriös arbeitet. In den Foren im Netz bekommt man meistens eine gute Resonanz auf die SEO Anbieter und kann sich dadurch eine eigene Meinung bilden.
  • Die Referenzen der Agenturen prüfen
    Im SEO Business wird häufig mit Referenzen geworben. Genau diese Referenzen sollte man sehr genau prüfen um die Qualität der Agentur testen zu können. Wenn eine Website angegeben wurde, sollten Sie die Firma anrufen und sich über die Arbeit der SEO Agentur informieren. So bekommt man schnell ein Bild ob sich die Arbeit der Agenturen überhaupt lohnt. Zusätzlich sollten die Positionen in der Suchmaschine der Referenzseite geprüft werden. So kann man die Arbeit einer Agentur für Suchmaschinenoptimierung schnell überprüfen.
  • In welcher Form wird das Ranking gesteigert?
    Die besten Tipps wird man von einer Agentur natürlich nicht bekommen, denn damit verdienen diese Ihr Geld. Doch es ist für die langfristige Steigerung der Suchmaschinenposition sehr wichtig, in welcher Form das Ranking erhöht werden soll. Denn es gibt SEO Methoden die zwar kurzfristig etwas bringen aber auf längere Sicht das Ranking zerstören können. Hier wären wir z.B. bei den Backlinks. Wenn kein natürlicher Linkaufbau durchgeführt wird, könnte eine Firmenwebseite im Ranking abgestraft werden. Diese Punkte sollten von einer SEO Agentur genau erläutert werden. Falls darauf nicht eingegangen wird, sollte man dieser Firma keinen Auftrag geben.

Die Optimierung von Webseiten für die Suchmaschine ist keine Arbeit die in ein paar Stunden oder Tagen erledigt werden kann. Meistens dauert eine gute Suchmaschinenoptimierung mehrere Wochen oder Monate für sehr gute Platzierungen.

Werbung

Zusätzlich gibt es keinerlei Garantien dafür, dass man eine hohe Platzierung in einer Suchmaschine bekommt oder lange behält. Das sollte man bei Planung für diese Ausgaben immer bedenken.

Das wichtigste ist die Steigerung der Besucherzahlen einer Firmenhomepage. Diesen Punkt sollten Sie bei Ihrer Planung immer berücksichtigen. Denn nicht jede Top 10 Platzierungen bei einer Suchmaschine, bedeutet gleichzeitig eine Umsatzsteigerung im Unternehmen.

Werbung