Doppelte Texte (duplicate content) schlecht für Google

Doppelte Texte engl. duplicate content kann bei einer Webseite dazu führen, dass viele neue Besucher die Webseite nicht erreichen. Grund sind die großen Suchmaschinen wie z.B. Google. Denn doppelte Inhalte werden abgestraft und die Seite ist im Suchmaschinenindex nicht mehr sichtbar. Dadurch bekommt man viel weniger Besucher und macht mit seiner Internetseite weniger Umsatz.

Doppelte Texte

Doppelte Texte

Damit diese Bestrafung nicht passieren kann, sollte man auf doppelten Content verzichten und nur einzigartige und gute Texte schreiben. Denn diese einzigartigen Inhalte werden von den Suchmaschinen positiv bewertet und besser gelistet. Achtet deshalb immer darauf, dass ein Text nur auf einer einzigen Webseite zu finden ist. Sonst könnte man in den Suchmaschinen schlecht bewertet werden.

Leider gibt es auch doppelte Texte für die man nichts kann. Bei einem Content Klau wird ein Text der eigenen Internetseite ohne Genehmigung auf einem anderen Portal publiziert. Dadurch entsteht wieder ein doppelter Text den man vermeiden sollte. Bei einem Content Dieb kann man rechtliche Schritte wie z.B. eine Abmahnung einleiten, damit dieser den Text von seiner Seite entfernt.

Werbung

Meistens reicht aber schon eine Email an den Content Dieb mit Androhung einer Abmahnung. So können die mehrfachen Inhalte im Internet entfernt werden, so dass die eigene Site keine doppelten Texte mehr aufweist. Wenn Sie sich selbst nicht so gut mit dem Thema auskennen, sollten Sie sich einen SEO Fachmann oder eine Agentur anheuern der die Internetseite auf doppelten Content überprüft.

Nach der Prüfung auf doppelten Text sollte der Fachmann Vorschläge für die Optimierung der Seite machen und ein Angebot vorlegen. Hier habe ich euch eine Sammlung mit verschiedenen Tools um Homepage Plagiate aufspüren zu können zusammengestellt. Schaut euch auch das Onlinetool PlagSpotter an.

Wie kann man prüfen, ob Texte geklaut und illegal im Netz vorhanden sind?

Im Internet gibt es verschiedene kostenlose Freeware Programme, mit dessen Hilfe Ihr die Suchmaschinen nach illegalen Kopien der eigenen Internetseite durchsuche könnt. Ich selbst verwende das kostenlose Programm Un.Co.Ver zum aufspüren von Plagiaten im Internet.

Nach der Installation des Programms könnt Ihr entweder einen einzelnen Text oder eine komplette Internetseite prüfen lassen.  Nach der Prüfung werden Webseiten angezeigt, die euren Content ohne Genehmigung veröffentlicht haben.

Gegen diesen Content Diebstahl könnt Ihr anschließend vorgehen, damit kein doppelter Content entstehen kann. Die Software ist Freeware und kann auf Windows, Linux und Mac Rechnern installiert werden.

Ein weiteres kostenloses Programm ist die Software Viper. Mit Viper könnt Ihr ebenfalls Plagiate der eigenen Homepage oder von anderen Dokumenten im Netz aufspüren. Ihr müsst euch online registrieren um Viper nutzen zu können.

Wie geht man gegen Content Diebe vor?

Wenn ein Text von der Webseite unerlaubt kopiert worden ist, bleiben nicht viele Möglichkeiten, wie man den Text entfernen lassen kann. Zuerst solltet Ihr den Inhaber der Webseite anschreiben mit einer Frist den Content zu entfernen.

Wenn diese Frist abgelaufen ist und der Content nicht entfernt wurde, empfehle ich euch einen Anwalt aufzusuchen.

Dieser wird dem Content Dieb eine Abmahnung senden. Nach dieser Maßnahme muss der Dieb des Textes reagieren. Andernfalls könnte es sehr teuer werden.

Werbung