Was ist ein Hotkey?

Der Begriff Hotkey ist nichts anderes wie eine Tastenkombination die eine Aktion ausführt. Immer wenn Sie diesen so genannten Hotkey betätigen, wird eine vordefinierte Aktion in einer Software ausgeführt. Beispielsweise wird in Microsoft Windows durch das gleichzeitige drücken der Tasten STRG + ALT + ENTF der Windows Task-Manager aufgerufen. Bei sehr vielen Programmen sind Hotkeys Standart und können selbst belegt und geändert werden.

Hotkey Software für Windows

Im Betriebssystem Windows könnt Ihr mit Hilfe von verschiedenen Hotkeys die Arbeit deutlich beschleunigen und dadurch erleichtern. Es müssen keine Programme und andere Anwendungen mehr über das normale Windows-Startmenü zum bearbeiten geöffnet werden. Mit einer vorher definierten Tastenkombination können Programme ebenfalls gestartet werden. Doch wie kann man diese Hotkeys auf der Tastatur einstellen bzw. festlegen?

Dazu gibt es die kostenlose Hotkey Software Qliner. Mit diesem freien und Open Source Programm kann die Produktivität deutlich gesteigert werden. Denn Ihr könnt eure eigenen Hotkeys definieren und anwenden. Auf der Internetseite http://qliner.com/hotkeys/overview.htm findet Ihr einen kompletten Überblick sämtlicher Funktionen der Software Qliner.

Werbung

Es können z.B. Programme wie der Internet Explorer, Firefox, FTP Software, Banksoftware oder andere Programme direkt mit der Tastatur gestartet werden, ohne einmal die Computermaus zu berühren. 20 verschiedene Hotkeys sind in der gratis Software vorgegeben, die Ihr natürlich nach der Installation von Qliner verändern könnt. Diese kostenlose Software ist eines der besten Tools das ich in der letzten Zeit im Internet gefunden habe. Leider verbraucht das Programm relativ viel Speicher des Computers. Für langsame PCs ist Qliner deshalb nicht unbedingt geeignet.

Werbung