Was man über Gifs im Netz wissen muss!

Gif Grafiken die man online verwendet kann

Wenn man im Internet von einem Gif spricht, werden damit Grafiken gemeint, die mit einer geringen Farbpalette mit bis zu 256 Farben erstellt worden sind. Dadurch bieten diese Grafiken eine geringe Größe und sind ideal für das Web und Animationen geeignet.

Mit Programmen können die Animationen selbst erstellt werden

Mit der passenden Software können Gifs relativ schnell und einfach erstellt und als Animation abgespeichert werden. Wer keine Zeit dafür hat, kann sich auf verschiedenen Internetportalen die Gifs für die eigene Homepage auch kaufen und eine Lizenz erwerben.

Hier gehts zu einigen Programmen

Werbung

Die Bedeutung der Abkürzung

Gif ist die Abkürzung für Graphics Interchange Format das so viel bedeutet wie Grafiken die ausgetauscht werden können.

Ein Gif ist eine statische Grafik die als .gif Datei gespeichert wird. Ein animiertes Gif ist dagegen sind mehrere Gifs die hintereinander angezeigt werden.

Dadurch entsteht bei einem animierten Gif der Effekt einer Animation.

Hier gibt es noch weitere Infos

Wo werden Gif Dateien am häufigsten eingesetzt?

Diese Frage ist schnell beantwortet. Die Gif Bilder werden im Internet auf Webseiten für Icons und Logos verwendet. Durch diese Einsatzgebiete ist das Grafikformat sehr beliebt geworden.

Jeder der den Beruf Webdesign erlernen möchte, kommt nicht an den Gif Dateien im Internet vorbei und muss die Handhabung mit den Grafiken lernen.

Doch nicht immer sind diese Grafikdateien von Vorteil. Wenn Ihr aufwendige Bilder darstellen müsst, solltet Ihr auf das Gif Format verzichten.

Denn mit 256 Farben können keine hochwertigen Fotos bzw. digitale Bilder dargestellt werden.

Hier bietet sich das JPEG oder PNG Format besser an als das GIF. Genau aus diesem Grund werden Gifs häufig für weniger aufwändige Grafiken wie z.B. Cartoons eingesetzt.

Cartoons benötigen wesentlich weniger Farben als eine Fotografie von einer Digitalkamera. Das Gif Format hat sich längst als Standart im Internet durchgesetzt. Fast jede Internetseite hat mindestens eine Gif Datei im Einsatz.

Werbung