Homepage Promotion in Blogs und Katalogen kann sinnvoll sein

Im Internet gibt es viele und einfache Methoden für die kostenlose Homepage Promotion. Die schnellste und günstigste Methode ist die Eintragung in einem Webkatalog oder einem Webverzeichnis. Diese Aufgaben können mittlerweile von einer Software automatisch erledigt werden. Doch damit ist die Arbeit noch nicht getan. Denn viele Einträge werden wegen falscher Daten häufig nicht in den Webkatalogen aufgenommen. Grund könnte eine falsche Beschreibung oder ein Link sein. Deshalb kann die Prüfung viel Zeit in Anspruch nehmen.

Keine Automatische Software zum eintragen verwenden

Vorteilhafter ist der manuelle Eintrag in den Webkatalogen im Internet. Hier könnt Ihr eure Webseite individuell für jeden Katalog beschreiben und eintragen. Für diese Art der Homepage Promotion wird sehr viel Zeit benötigt die man nicht unbedingt immer hat. Trotzdem solltet Ihr euch für diese Arbeit Zeit nehmen. Denn dadurch können die Besucherzahlen und die Suchmaschinenpositionen beeinflusst werden. Wer sich in die Kataloge eintragen möchte, sollte nicht zu viele wählen.

Tragt euch nicht in zu viele Kataloge ein

Denn durch die Massenhafte Eintragung auf Webkatalogen kann eure Seite auch als Spam gewertet werden. Dadurch erhaltet Ihr in Suchmaschinen ein schlechtes Ranking. Versucht euch nur in den wichtigsten Verzeichnissen einzutragen um keine negative Promotion gemacht zu haben.

Werbung

Signaturen in Foren und Blogs können auch etwas bringen

Eine weitere Möglichkeit eine Website bekannter zu machen, ist die Eintragung in diversen Foren als Signatur. Bei einer Signatur wird bei jedem Foreneintrag ein Link zu eurer Webseite eingefügt. Dadurch könnt Ihr bei großen Foren sehr viele Besucher erhalten.

Zu den Signatureinträgen zähle ich auch die Blogs im Internet dazu. Denn Onlineblogs sind für die Homepage Promotion ebenfalls sehr gut geeignet. Schreibt einen Kommentar zu einem Artikel und fügt euren Link zur Seite ein. Dadurch könntet Ihr neue Besucher erhalten. Achtet auch auf die Suche nach gleichen Blogthemen.

Diese bringen euch für die Promotion deutlich mehr als themenfremde Blogs im Internet. Diese 3 Möglichkeiten sind die einfachste und billigste Methode, um eine Homepage Promotion durchziehen zu können. Webkataloge, Foren und Blogs sollten für die Werbung eingesetzt werden Promotion eingesetzt werden.

Nicht übertreiben!

Übertreibt es aber nicht. Ein paar Links die auch nützlich sind und zu dem Thema passen sind in Ordnung. Wenn man zu viele Links veröffentlicht, kann der Schuß auch nach hinten losgehen. Setzt immer auf Qualität und nicht auf Quantität.

Werbung