Google KI Tools: ImageFX, TextFX und MusicFX

Gerade habe ich auf einer Google Nachricht entdeckt, dass die Suchmaschine drei KI-Tools mit den Namen ImageFX, MusicFX und TextFX veröffentlicht hat.

Diese drei Werkzeuge sollen die Antwort auf die aktuellen Platzhirsche im KI Markt sein. Aktuell laufen die Tools noch in einer Testphase.

Leider war eine Anmeldung bei meinen Tests noch nicht möglich. Ich weiß nicht warum, aber deshalb kann ich die Werkzeuge nicht detailliert vorstellen. Trotzdem möchte ich sie euch hier auflisten.

Hier auf meiner Seite habe ich übrigen noch weitere Websites für die Erstellung von KI-Bildern vorgestellt.

ImageFX: KI für die Bilderstellung

Hier habe ich für euch ImageFX im Video kurz angetestet!

ImageFX ist eine kostenlose KI für die Erstellung von Bildern mithilfe von Texteingaben. Es ist das übliche Text zu Bild Modell, dass aktuell bei fast allen KI-Bildergeneratoren eingesetzt wird.

Ihr müsst nur euren Prompt eingeben und schon erstellt ImageFX die passende Grafik für euch.

Die Bilder können anschließend kostenlos heruntergeladen werden in der Auflösung 1536 × 1536 Pixel. Die Fotos mit ImageFX können nur heruntergeladen werden.

ImageFX: Bilder KI von Google
ImageFX: Bilder KI von Google

Es gibt keinen Editor zum online bearbeiten. Ihr müsst also jedes Bild immer wieder neu erstellen, wenn es euch nicht gefallen hat.

ImageFX ist ein interessantes Feature von Google, dass im Markt der künstlichen Intelligenz sicher seinen Platz finden wird. Probiert es doch einfach mal aus.

MusicFX: KI für Sounds

MusicFX - Musik KI von Google
MusicFX – Musik KI von Google

MusicFX ist das nächste Tool, dass von Google gelauncht wurde. Hier dreht sich alles um die Erstellung von Musik mit künstlicher Intelligenz.

Auch hier kannst du mithilfe von einem Prompt Text eingeben und die Suchmaschine erstellt dir eine passende Musik. Sie eignet sich hervorragend um kleine Soundloops für Videoclips zu erstellen.

Mit dieser Musik KI, könnt ihr Sounds bis zu einer Länge von 70 Sekunden erstellen. Ich bin sehr gespannt, ob in Zukunft vielleicht längere Melodien möglich sind.

In diesem Bereich, wird sich noch einiges tun. Probiert MusicFX doch einfach mal aus.

TextFX: KI für Lyriker und Songwriter

TextFX - KI für Songwriter und Lyriker
TextFX – KI für Songwriter und Lyriker

Eine weitere experimentelle künstliche Intelligenz ist das Tool TextFX. Dieses ist ideal geeignet für Lyriker und Songwriter.

Mit dieser KI kann man den Schreibprozess beschleunigen und mit kreativen Texten und Wörtern verbessern. Man kann es zum Texten von Songs einsetzen und sich sehr gut inspirieren lassen.

Für mich selbst, ist dieses Programm ist nicht so interessant aber für jeden der Kreativtexte erstellen muss, könnte TextFX Gold wert sein.

In diesem Video erklärt ein Rapper wie er TextFX verwendet

Mein Fazit

Mich persönlich fasziniert es immer wieder, wie viele neue Werkzeuge im Bereich der künstlichen Intelligenz veröffentlicht werden. Der Fortschritt geht immer schneller. Es vergeht keine Woche, wo ein neues Programm vorgestellt wird.

Die 3 oben genannten KI Tools können eine sehr gute Ergänzung für deinen Workflow sein. Besonders faszinierend fand ich TextFX.

Was sich speziell an Songschreiber richtet. Daran sieht man, dass die Werkzeuge immer detaillierter an verschiedene Berufsgruppen angepasst werden.

Ich bin gespannt was die nächsten ein bis zwei Jahre noch so alles möglich sein wird. Hier wird es sicher noch die eine oder andere Überraschung geben. Ich hoffe mein Artikel hat euch gefallen