Für alle externen Links in WordPress target=“_blank“ setzen

Bis jetzt habe bei jedem meiner Artikel in WordPress das target_“blank“ Tag individuell vergeben und bei verschiedenen Links darauf verzichtet.

Wordpress Links Doch mittlerweile habe ich in jedem Artikel die externen Links mit einem target=“_blank“ publiziert. Denn wenn ein Link in einem neuen Fenster geöffnet wird, bleibt mir der Besucher immer noch erhalten.

Zusätzlich hat es noch einen weiteren Effekt die Links in WordPress auf target=“_blank“ zu setzen.

Die Besuchsdauer pro User kann sich erhöhen

Die Besucherzeit kann sich dadurch deutlich erhöhen. Ein Nutzer öffnet das Fenster wieder und das zählt natürlich auch als Besucherzeit. In Zeiten von Panda & Co. ist die Erhöhung der Besucherdauer sehr wichtig.

Doch auf das Panda Update möchte ich jetzt nicht weiter eingehen.

Stattdessen zeige ich euch auf diesem Artikel, wie man unkompliziert alle vorhandenen Links auf einem WordPress Blog automatisch auf target=“_blank“ setzen kann.

In wenigen Schritten ist diese Arbeit erledigt.

Alle externen Links auf target=“_blank“ umstellen

Als erstes müsst Ihr euch das Plugin WP Links im Internet auf der offiziellen WordPress Website  herunterladen.

Nun geht Ihr wie folgt vor:

  • Nach dem herunterladen von WP Links müsst Ihr es auf eurem WordPress Blog installieren und aktivieren.
  • Jetzt öffnet man die Einstellungen und aktiviert die Funktion: Add to target=“_blank“ Exerpts?.
  • Als letztes abspeichern und die Links im Blog prüfen. Nun sollten alle externen Links in einem neuen Fenster geöffnet werden.

Mein Fazit

Es gibt auch sehr viele Nutzer und Seitenbetreiber die target_“blank“ verfluchen. Denn nicht immer ist es sinnvoll alle Links in einem neuen Fenster im Browser darzustellen.

Es öffnet sich im Browser ein neuer Tab wenn man einen Link öffnet. Das ist für viele Anwender störend.

Jeder Webmaster sollte sich deshalb gut überlegen ob man das HTML Tag  einbauen möchte oder nicht. Ich habe mich für den Einbau entschieden, weil die Besucherzeit pro User mit target=“_blank“ gesteigert werden kann.

Probiert es einfach mal aus und prüft nach einer Zeit eure Besucherstatistiken. Anschließend kann man ganz einfach eine Entscheidung treffen, ob sich der Einbau des Plugins gelohnt hat oder nicht.

Wordpress externe Links

WordPress externe Links

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen