FTP – File Transfer Protokoll

Das Kürzel FTP steht für den englischen Begriff File Transfer Protokoll. Es wird verwendet, um Daten und HTML Dateien in das Internet zu übertragen.

Mit dem FTP werden Internetseiten auf den Server hochgeladen um danach mit einem Browser geöffnet zu werden.

Im www hat sich das File Transfer Protokoll als Standart durchgesetzt. Es gibt verschiedene FTP-Programme um Daten auf dem Server verwalten zu können.

Werbung

Folgendes Programm kann ich euch zum transferieren der Daten auf einen Webserver empfehlen:

Open Source FTP Software – gratis download

Es gibt im Internet diverse FTP-Clients die man kostenlos auf seinem Computer installieren und zum übertragen von Daten einsetzen kann.

Doch keines der Programme die ich verwendet habe, hat mir eine wichtige Funktion geboten.

Open Source FTP Software

Open Source FTP Software

Diese Funktion ist die direkte Bearbeitung des Codes z.B. von einer HTML Seite. Die Open Source FTP Software WinSCP bietet diese Funktion.

Man kann den Client so einstellen, dass man als Editor eine Datei auf dem Webserver direkt am Computer bearbeiten und wieder speichern kann.

Dadurch kann man Codes und Dokumente direkt auf dem Webspace bearbeiten und gleich abspeichern.

Besonders Webdesigner und Editoren können diese Funktion sehr gut einsetzen. Natürlich ist auch eine normale Übertragung von Daten möglich.

Doch die direkte Bearbeitung auf einem externen Editor ist schon sehr nützlich. Das Programm WinSCP unterstützt zusätzlich das etwas ältere SCP Protokoll.

Zusätzlich wird das Open Source Programm in mehreren Sprachen angeboten.

So findet man sich immer gut zurecht und kann seine Webseiten auf dem Webserver einfach verwalten.

System: Windows
Download

Auch das Tool Filezilla solltet Ihr euch unbedingt ansehen. Filezilla ist ebenfalls ein FTP-Client um Daten zu übertragen und wird gratis im Internet angeboten.

Werbung