Kostenlose Banner

Auf dieser Grafikseite findet Ihr verschiedene kostenlose Banner die ideal mit einem Online Bannergenerator oder Grafiktool eingesetzt werden können. So könnt Ihr sehr schnell eine passende Werbegrafik für eure Website erstellen und für Werbezwecke einsetzen. Speichert die kostenlosen Banner auf eurem Computer und bearbeitet sie mit einer Bildbearbeitung. So kommt Ihr schnell zu einem Banner für eure Website.

Werbung

Marketing mit Banner Werbung

Obwohl bei vielen Internetbesuchern verschrien, findet Banner Werbung jedoch immer mehr Anhänger, die dieser Art von Werbung etwas Positives abgewinnen können. Es handelt sich hierbei um eine moderne Form der Internetwerbung. Firmen lassen ansprechende Grafikdateien im GIF- oder Flashformat mit ihrer Werbebotschaft erstellen und stellen diese Werbemittel ihren kooperierenden Vertriebspartnern zur Verfügung.

Diese Vertriebspartner bieten die Banner Werbemittel interessierten Websitebesitzern zur Einbindung auf deren Seiten an. Als Gegenleistung erhalten die Websitebetreiber (sogenannte Affiliates) eine Provision. Diese wird gewährt, wenn jemand auf den Werbebanner klickt, eine Kontaktaufnahme mit dem Kunden stattfindet oder ein Verkauf abgewickelt wird. Man spricht auch von Click-, Lead- und Sale-Provision.

Diese Art des Internetmarketing hat für jeden Partner Vorteile. Der kommerzielle Anbieter hat auf diese Art die Möglichkeit, seine Werbung kostengünstig im Internet zu verbreiten. Er ist hierbei nicht nur auf Suchmaschineneinträge angewiesen. Gegen eine geringe Provisionsgebühr lockt er viele Affiliates, seine Werbung auf ihre Webseiten einzubauen. Je bekannter er dadurch wird, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit der Umsatzsteigerung.

Auf der anderen Seite verdienen viele privaten Homepagebetreiber ohne großen Aufwand einen kleinen Nebenverdienst, wenn sie auf ihre Seiten Banner Werbung einbauen. Die Provisionen werden teilweise auch gewährt, wenn der Seitenbetreiber eigene Käufe oder deren der Familie tätigt. Zudem gibt es auch Profi-Affiliates, die sogenannte Banner-Farmen einrichten.

Sie dienen unter dem Vorwand der Übersichtlichkeit in erster Linie zur Abschöpfung möglichst vieler Provisionen. Es handelt sich hier meist um Einkaufsportale, die nach Produktsparten die Banner Werbung übersichtlich strukturiert angeordnet haben. Dicht an dicht liegen dort die Werbebanner; daher auch der Name Banner-Farm.

Das Ganze muss noch nicht einmal negativ sein. Viele Websitebesucher schätzen diese Übersichtlichkeit. So finden sie auf einer Seite zum Beispiel sämtliche großen Versandhäuser oder eine Aufzählung bekannter Druckerpatronenlieferanten. Auf diese Weise können die Angebote rasch verglichen werden, ohne umständlich über Suchmaschinen die jeweiligen Firmen aufzusuchen.

Werbung