SEO Content schreiben – Welche Punkte sind dabei wichtig?

Der Begriff SEO Content wird häufig falsch verstanden. Meistens werden die Texte erstellt, ohne auf den Inhalt und die Informationen großen Wert zu legen.

Schreibmaschine - Texte schreiben Auch die Keywords im Text werden bis zum Optimum eingebaut, damit eine Suchmaschine den Content auch auf den vordersten Positionen platziert.

Beim schreiben von SEO Content kann es fatal für ein Projekt werden, wenn man nicht auf die Qualität des Textes achtet.

Denn die Kombination aus guten Inhalten und SEO optimierten Texten führt fast immer zum Erfolg eines Artikels bzw. einer Webseite.

Hinweise für das SEO Content schreiben

Folgende Punkte solltet Ihr beim schreiben von einem neuen SEO Artikel beachten:

  • Aufspüren von Artikel Keywords für den Content
    Um in einer Suchmaschine gut gelistet zu werden, um mehr Besucher zu bekommen sind die Keywords besonders wichtig. Versucht Suchwörter von Suchmaschinen herauszufinden, die gute Zugriffszahlen vorweisen können. Anschließend sollten diese Wörter mehrfach in den Content integriert werden.
  • Titel des Content für Suchmaschinen und Nutzer erstellen
    Der Titel bzw. die Überschrift von einem Text kann unter Umständen den Erfolg ausmachen. Die Überschrift wird von Besuchern als erstes gelesen. Aus diesem Grund sollte dieser zum weiterlesen des Beitrags animieren und geleichzeitig für die Suchmaschine optimal publiziert werden. Die wichtigsten Keywords sollten auch im Titel des Artikels zu finden sein.
  • Content gut recherchieren um Backlinks zu erhalten
    Ein Text sollte so ausführlich und präzise wie möglich geschrieben und veröffentlicht werden. Versuchen Sie über ein Thema so viele Informationen wie es nur geht zu recherchieren und zu schreiben. Dadurch könnten Sie von anderen Webseiten einen Backlink erhalten, der für die Suchmaschinenoptimierung sehr hilfreich ist. Denn eine Empfehlung von einer anderen Website wirkt sich positiv auf das Suchmaschinen Ranking aus.
  • Dauerhaften Content schreiben und publizieren
    Wenn man einen Text für ein aktuelles Thema oder eine Nachricht schreibt, erhält man kurzzeitig einige Besucher die sich anschließend nicht mehr für den Content interessieren. Das sollte nicht ein Ziel eines SEO Textes sein. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig hochwertige Texte zu verfassen, die über einen längeren Zeitraum interessant sind und den Lesern Informationen bieten.
  • Überschriften in einem Text verwenden
    Neben dem normalen Titel eines Beitrags ist es besonders wichtig verschiedene Überschriften zwischen den Absätzen im Content zu verwenden. Dadurch können User Textpassagen schneller aufspüren die Sie interessant finden. Bei der Auswahl der Überschriften im SEO Content sollten Sie sich kurz halten und den wichtigsten Punkt für den nächsten Absatz ansprechen.

Gute Platzierungen mit einem SEO Content erhält man nicht über Nacht. Außer der Text ist so gut, dass Redakteure den Content als Quelle benennen und so für ein gutes Ranking in Suchmaschinen sorgen.

Doch darauf sollte man sich nicht verlassen. Wenn Ihr nach ein paar Wochen mit der Platzierung des Textes nicht zufrieden seid, könnt Ihr den Inhalt nochmals bearbeiten und optimiert publizieren.

Anschließend ist es wichtig zu prüfen, ob die Platzierung des SEO Textes besser oder schlechter geworden ist. So könnt Ihr euch mit dem Inhalt Schritt für Schritt auf eine hohe Suchmaschinenposition herantasten.