11 Tipps um Besucherzahlen zu erhöhen

Steigerung der Nutzer auf der Homepage

Jeder Webmaster will die Besucherzahlen der eigenen Homepage erhöhen um mehr Produkte und Werbung verkaufen zu können. Je höher der Traffic einer Internetseite ist, desto mehr Werbeeinnahmen kann der Seitenbetreiber erzielen.

So steigert man seine Besucherzahlen

Wenn Ihr folgende Tipps beachtet, könnten die Besucherzahlen deutlich gesteigert werden:

  • Interessante Artikel mit sehr gutem Inhalt über ein Thema schreiben. Suchmaschinen lieben hochwertigen Inhalt auf einer Seite.
  • Nutzen Sie Kleinanzeigen und bieten diese auf der eigenen Seite an. Wenn Ihre Besucher eigene Kleinanzeigen schreiben können, erhöht sich die Anzahl Ihres Content.
  • Geben Sie Ihren Kunden sehr gute Ratschläge damit Ihre Homepage weiterempfohlen wird. Die Mund zu Mund Werbung darf man auch im Internet nicht unterschätzen.
  • Die Internetseite in die „größten“ Webverzeichnisse eintragen um mehr Besucher zu erhalten.
  • Bieten Sie Ihren Kunden und Besuchern einen Newsletter mit aktuellen Informationen Ihrer Homepage oder Produkten.
  • In verschiedenen Onlineforen darf auch Werbung für Ihre Webseite gemacht werden.
  • Um schnell neue Besucher auf die Seite zu bekommen, sind Pressemitteilungen ein sehr gutes Hilfsmittel. Diese Art der Besuchersteigerung kann ich sehr empfehlen. Aber bitte nicht übertreiben. Eine Pressemitteilung reicht aus. Zu viele können für das Ranking sogar schädlich sein.
  • (Nicht mehr zu empfehlen) Eintragen der Homepage in Social Bookmark Webseiten. Sie können aktuelle Infos über ihre Homepage in diese Portale eintragen. Als Gegenleistung erhalten Sie einen kostenlosen Link auf Ihre Webseite. Durch die hohen Besucherzahlen dieser Portale kommen viele neue Nutzer auf Ihre Webseite.
  • Verlinkung mit anderen Internetseiten. Der so genannte Linktausch ist nicht unbedingt von Vorteil für das Ranking in Suchmaschinen. Aus diesem Grund, sollten Sie nur Links mit Webseiten tauschen die das gleiche Thema haben wie Ihre eigene Webseite. Das bringt Ihnen deutlich mehr Besucher und die Verlinkung hat einen Zweck.
  • E-Mail und Briefe sind ein sehr gutes Werkzeug um neue Besucher zu erhalten. Der Punkt Newsletter wurde bereits erwähnt. Beim anschreiben neuer Besucher für Ihre Webseite sollten Sie auf aktuelle Spam Richtlinien achten. Unerlaubte Werbung kann in Deutschland strafbar sein. Der Domainname sollte auf jeden Briefkopf und in jede Email eintragen werden. So können neue Besucher auf die Homepage gelangen.
  • Bestellen Sie sich einen Autoaufkleber (Domainaufkleber) mit Ihrem Domainnamen. Diese Art der Werbung kann sehr effektiv sein, wenn die Domain leicht zu merken ist.

Werbung