Effizientes Suchmaschinen Marketing

Suchmaschinen Marketing hat einen sehr großen Vorteil gegenüber anderen Marketingarten. Der größte Vorteil ist die Messbarkeit der Besucherströme auf einer Webseite im Internet. Um Werbemaßnahmen effizient Nutzen zu können ist die Aufzeichnung und Messung der Webseitenbesucher ein wichtiger Punkt des Marketings. Auf diese Messdaten können verschiedene Kampagnen und das Budget vergeben werden. Eine der besten Werbeformen im Internet sind die pay per click Kampagnen. Für jeden potenziellen Kunden der Ihre Werbung besucht wird ein festgelegter Betrag fällig. Mit dieser Art kann ein Budget am besten verteilt werden. Hier findet Ihr verschiedene Schritte für das Marketing in Suchmaschinen.

Zielgruppe und die passende Menge

Bei PPC (pay per click) Kampagnen sollte gezielt bei verschiedenen Schlüsselwörtern Werbung gebucht werden. Zu viele verschiedene Schlüsselwörter zur gleichen Zeit können sehr schlecht verwaltet werden und bringen meistens nicht den gewünschten Effekt. Nehmen sich 20 wichtige Keywords und optimieren diese auf Ihre Kampagne bzw. ihre Zielgruppe. Umso genauer die Besucher auf Ihre Internetseite kommen, desto höher ist der gewünschte Effekt für Ihre Webseite. Je hochwertiger ein Schlüsselwort in einer PPC Kampagne ist, desto mehr Verkäufe werden z.B. in einem Shop generiert. Nachteil sind meistens die höheren Klickpreise auf den Keywords.

Prüfung der Position und der Trends

Auch wenn Sie mit einem Keyword auf hohen Positionen gelistet werden, kann sich der Markt schnell ändern und es werden neue Suchwörter benötigt. Um keine Trends auf dem Markt zu verpassen, sollten Sie Ihre Kampagne aktiv verwalten und managen. Versuchen Sie Keyword Trends früher als die Konkurrenz zu erkennen und in die Kampagne mit einfließen lassen.

Werbung

Prüfen Sie Ihre Werbeanzeige

Wenn Sie eine Marketing Aktion mit PPC in Auftrag gegeben haben, sollten Sie Ihre Werbung genau überprüfen und falls nötig anpassen. Die Prüfung aktiver Werbung gehört zu den wichtigsten Punkten im Suchmaschinen Marketing. Folgende Fragen sollten bei der Prüfung beantwortet werden.

  • Ist meine Anzeige für potenzielle Kunden gut sichtbar?
  • Würde ich selbst ein Produkt über diese Anzeige bestellen?
  • Wie hoch sind die Kosten für diesen Werbeplatz?
  • Was nützt mir dieser Werbeplatz für mein Geschäft?
  • Dient die Werbung zur Imagepflege oder für die Neukundengewinnung?

Wenn diese Fragen klar beantwortet wurden, können Sie mit weiteren Marketingaktionen fortfahren. Diese Fragen sind nur als Beispiel anzusehen. Für eigene Marketingaktionen solltet Ihr euch selbst Gedanken über den Zweck der Anzeige machen.

Optimieren Sie Ihre Kampagnen

Sollten die Messungen Ihrer Werbekampagnen nicht für Ihre Zwecke geeignet sein, sollte sofort mit der Optimierung der PPC Kampagnen begonnen werden. Bereits die Änderung in einem Anzeigentext kann den Werbewert einer Anzeige deutlich steigern und erhöhen. In den meisten Fällen werden für die Anzeigen neue Schlüsselwörter vergeben und unnötige gelöscht. Durch diesen Schritt kann das Marketingpotenzial deutlich erhöht werden. Wenn nach erfolgreichen Besuchen die Absprungrate der potenziellen Kunden zu hoch ist, sollte die Zielseite der Kampagnen geändert werden.

Die Optimierungen in den Anzeigen prüfen

Nachdem die Werbung optimiert worden ist, erfolgt eine erneute Prüfung der Anzeigen. Hat sich in der Besucherstatistik etwas verbessert oder sogar verschlechtert? Diese Fragen müssen bei der Prüfung der Optimierungen beachtet werden. Bei negativen Folgen sollte die Optimierung rückgängig gemacht werden. Bei positiven Folgen kann auf dieser Änderung der Anzeigen erneut aufgebaut werden. Nachdem die Marketinganalyse der Optimierung abgeschlossen wurde, können Sie weitere Zielgruppen in das Auge fassen und erneut mit dem ersten Schritt Zielgruppe und Menge beginnen.

Weitere Informationen:
Starke Links für das Ranking
8 Social Media Marketing Tipps
8 SEO Tipps für eine gute Google Position
11 Tipps um die Besucherzahlen zu erhöhen

Werbung