Diese Debrecen Sehenswürdigkeiten sind zu empfehlen

Debrecen erfährt eine steile Entwicklung und ein komplett neues Stadtbild. Das Stadtzentrum bietet eine sehr gute Atmosphäre und verbreitet ein angenehmes Flair. Ihr könnt euch in ein Cafe setzten oder eines der Restaurants im Zentrum der Stadt Debrecen besuchen. Es gibt traditionelle Spezialitäten für jeden Geschmack und Besucher.

Aus den umliegenden Gegenden und aus dem Ausland fahren Touristen in die Stadt in Ost-Ungarn. Häufig werden verschiedene Sportereignisse in der zweitgrößten Stadt von Ungarn ausgetragen. Ein neues Konferenzzentrum in der Stadt weckt zusätzlich internationales Interesse.

Die zweitgrößte Stadt in Ungarn

Die Stadt in Ungarn hat mehr als 200.000 Einwohner und ist somit die zweitgrößte im Land. Es gibt eine Universität und verschiedene kulturelle Zentren. Aufgrund der nähe zu der Puszta ist Debrecen ein beliebtes Reiseziel für Touristen. Mit dem Auto können Besucher schnell die Ortschaft Hortobágy erreichen. Hortobágy ist ein sehr beliebtes Anlaufsziel für Puszta Besucher.

Aber nicht nur die Nähe zu der Puszta ist interessant. In Debrecen werden sehr viele kulturelle Ausstellungen gezeigt die von vielen Menschen besucht werden. Auch das Thermalbad in Debrecen ist im In- und Ausland sehr beliebt.

Weltweite Waren Onlineshop

GulaschkesselGulaschkessel
Der Ungarnshop weltweite-waren.de bietet unterschiedliche Gewürze und Kessel zum kaufen an. Mit diesen original Gulaschkessel können verschiedene ungarische Rezepte gekocht werden.Bestellen ab 15.00 EUR!

Im August wird das jährliche Blumenfest bzw. der Blumenkarneval gefeiert. Hier ist die gesamte Stadt auf den Beinen und das Stadtzentrum ist sehr voll. Das Blumenfest in Debrecen ist eine Reise nach Ungarn wert. Hier kann man sich sehr unterschiedliche Traditionen aus Ungarn ansehen.

Im Stadtzentrum ist das Wahrzeichen der Stadt zu bewundern. Die Reformationskirche mit den zwei Zwiebeltürmen ist das Zentrum und Wahrzeiten der Stadt. Diese Kirche wurde im Jahr 1819 errichtet und ist das bekannteste Gebäude in der Stadt.

Das Badezentrum Aquaticum von Debrecen ist für Besucher zu empfehlen. Dieser Badekomplex ist 4,5 Hektar groß und bietet jedem Besucher das passende Ambiente. Heilbäder können mit fachlicher Betreuung gemacht werden. Wer etwas Entspannung im stressigen Alltag sucht, ist im Aquaticum Heilbad an der richtigen Stelle.

Wenn Ihr mit dem Auto einen Ausflug durch die Puszta macht, solltet ihr am Theiß-See vorbeifahren. Hier fahren Wochenendurlauber aus Debrecen und Budapest hin um etwas zu entspannen oder Wandern zu gehen.

Ein Teil des Theiß-See ist eines der größten Naturschutzgebiete in ganz Europa. Hier könnt Ihr sehr viele Tierarten sehen. Den Theiß See erreicht ereicht Ihr in zirka 1 Stunde Autofahrt von Debrecen. Es ist ein Erholungsgebiet in der Puszta.

Informationen, Webseiten und Tipps

  • Debrecen Portal
    Offizielle Internetseite der Stadt Debrecen in Ungarn.
  • Flughafen der Stadt
    Der Flughafen der Stadt bietet verschiedene Anbindungen. Die Flugrouten und Pläne sind hier zu finden.
  • University of Debrecen
    Die Universität der Stadt hat eine sehr lange Tradition.
  • Aquaticum
    Ungarn ist für die Heilbäder und Heilquellen weltweit berühmt. Das Aquaticum ist eine Therme und Bad für Stadtbesucher und Stadtbewohner.

Weitere Informationen:
Camping in Ungarn am Plattensee
Ferienhaus am Plattensee in Ungarn
Essen und Trinken in Ungarn
Theiß-See in Ungarn
Die nördliche Tiefebene in Ungarn