Ranking – Position in Suchmaschinen

Was ist Ranking?

Der Begriff Ranking ist durch die Suchmaschinen entstanden. Wenn Sie diesen Begriff höhren hat er mit der Positionierung Ihrer Seite zu tun. Wenn Sie bei einem Suchbegriff auf dem ersten Platz stehen so haben Sie ein hohes Ranking.

Das Wort Ranking ist mit der Suchmaschinenplatzierung gleichzusetzen. Im Internet gibt es einige Webmaster die auf spezielle Keywords das Ranking optimieren. Dies sind sogenannte Suchmaschinenoptimierer.

Ranking Themen

Wichtige Ranking-Faktoren

Wenn man in einer Suchmaschine auf hohen Positionen erscheinen möchte, sollte man die wichtigsten Faktoren des Rankings der Suchmaschinen genau kennen. Hier habe ich euch eine Liste mit den wichtigsten Kriterien und Faktoren zusammengestellt, die man unbedingt beachten sollte. Nur wenn man diese bei der Erstellung und Optimierung von Webseiten verwendet, kann man erfolgreich mit seiner Internetseite arbeiten und neue Besucher gewinnen.

Werbung

Ranking verbessern

Wer in einer Suchmaschine auf den ersten 10 Suchergebnissen erscheinen möchte, sollte seine Linkpopularität erhöhen. Wenn viele Websites auf einen Beitrag verlinken, erhaltet Ihr normalerweise sehr gute Positionen in Suchmaschinen.

Denn durch die hohe Linkpopularität wird eure Webseite in Suchmaschinen positiver bewertet und gelistet. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um Links auf die eigene Webseite zu erhalten. Eine gute Methode ist das Eintragen in verschiedene Webkataloge im Internet.

Zusätzlich sollten auch einige externe Links zu thematisch passenen Beiträgen veröffentlicht werden. Diese Links werden ebenfalls von der Suchmaschine bewertet. Die Optimierung der Positionen in Suchmaschinen ist nicht immer einfach. Hier benötigt Ihr etwas Fingerspitzengefühl für die richtigen Inhalte und Methoden.

Wieso zeigt Google nicht alle Backlinks an?

Seit einer geraumen Zeit kann man bei der Suchmaschine Google nicht mehr alle Backlinks anzeigen lassen. Man musste nur folgenden Code in das Suchfeld eingeben um alle Backlinks sehen zu können: link:http://linkname.tld. Aktuell wird nur ein Bruchteil der Links im Suchindex gezeigt.

Ein großer Teil wird nicht mehr gezeigt. Doch aus welchem Grund werden diese Links jetzt nicht mehr gezeigt? Das ist im Grunde ganz einfach. Die Suchmaschine Google will es den Link Käufern und Verkäufern erschweren Textlinks vermarkten zu können. Deshalb werden nicht mehr alle Verlinkungen in der Suche angegeben.

Wer dennoch die Links sehen möchte, sollte eine Gegenlink Abfrage bei Yahoo durchführen. Denn hier werden noch alle Links von verschiedenen Webseiten angezeigt.

Werbung