Homepage Backgrounds Seite 6

Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 9
Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 13 Seite 14 Seite 15 Seite 16

Homepage Backgrounds

Für Webmaster werden im Internet unzählige kostenlose Homepagehintergründe angeboten. Hier findet sich für jedes Thema der passende Background, seien es Blumen, Tiere, Cartoons, helle bis ganz schwarze und auch animierte.

Werbung

Bei den animierten ist besonders darauf zu achten, dass die Ladezeiten nicht zu hoch sind. Denn nicht jeder User hat einen DSL-Anschluss und es kann nervend sein, wenn man eine Seite aufruft, die ewig lange braucht, bis sie geladen ist.

Je nachdem, was man auf seiner Homepage anbietet, ist es oft angebracht, keine zu überladenen Hintergründe zu präsentieren, es sei denn, man möchte visuell beeindrucken und legt darauf mehr Wert, als auf den Inhalt.

Für Webmaster, die viel Text zu bieten haben, ist es für das Auge des Lesers angenehmer, wenn er einen dezenten Hintergrund in heller Farbe mit dunkler Schrift anbietet.

Ist der Hintergrund zum Beispiel dunkel bis schwarz mit weißer oder gar gelber Schrift, wird das Auge des Lesers schnell überansprucht, wobei es hier natürlich auch wieder von Nutzen für einen sehbehinderten Menschen sein kann, der nur auf dunklem Hintergrund lesen kann.

Klickt man sich durch das World Wide Web wird man unter den professionellen Webseiten eher den dezenten Hintergrund mit dunkler Schrift finden, wohingegen sehr viele private Seiten mehr Wert auf Peppiges legen.

Es gibt sehr wirkungsvolle Backgrounds, die graphisch schön gestaltet sind und gleichzeitig dunkle bis helle Farben aufweisen. Der Nachteil dieser Kunstwerke ist leider oft das Problem, die Schrift so einzufärben, bzw. so zu platzieren, dass sie auf allen Ebenen zu lesen ist.

Ein Webmaster muss genau prüfen, ob ein Background passend zu seiner Seite ist, oder ob es eher Mühe macht, diesen zu integrieren, bzw. ob seine Webseite nicht doch an Wirkung verliert, auch wenn der Hintergrund schön ist und ihn reizt.

Werbung